Pille 1. mal nehmen ohne Tage?

2 Antworten

Nein, erst am ersten Tag deiner Periode, wenn du gerade damit anfängst. Wenn du sie dann nimmst, nimmst du sie, bis die Packung leer ist (also einen Monat wenn du eine 21er Pillen-Reihe hast oder drei Monate durchgehend, wenn du sie für drei Monate verschrieben hast, etc. Je nachdem was dir die Frauenärztin verschrieben hat, bzw worum du sie gebeten hast).

Ist die Packung alle, machst du Pause - am achten Tag nimmst du die Pille wieder, unabhängig davon, ob dein Periode noch läuft. Es ist völlig normal l, dass sie erst einige Tage später anfängt, obwohl du die Pille schon seit vielleicht vier Tagen nicht mehr nimmst. 

Also, am achten Tag wieder nehmen, einen Monat (oder drei oder sechs) durchgehend. Dann wieder sieben Tage ohne, am achten wieder anfangen. 

Die Pille ist nicht nur zur Verhütung, sondern auch um genau in Fällen wie dir, eine Regelmäßigkeit rein zu bringen und Kontrolle zu erlangen,damit du weißt, wann deine Tage inetwa anfangen. 

Du solltest sie immer zur gleichen Uhrzeit einnehmen, damit dein Körper sich daran gewöhnt. Nimmst du sie richtig ein, besteht der Verhütungsschutz auch in den sieben Tagen ohne Pille. 

Dein Körper muss sich daran gewöhnen und sich darauf einstellen. Das heißt, keine Unterbrechungen, außer die eingeplante Pause für die Periode, da das Ganze sonst wieder von Vorne los geht. 

Wenn du Probleme mit dem Präparat hast, also Hauptprobleme, die erst mit der Pille stärker werden, Schmerzen bei der Periode oder beim Sex, unbedingt mit dem Frauenarzt sprechen, der verschreiben dir ggf dann eine andere Pille. Ziehen und Verhärtung der Brüste sind normal - die werden vermutlich wachsen. 

Alles Gute! 

Ja. Und in der Packungsbeilage steht auch, ab wann sie dann wirkt.

Dieser Zettel in dieser Packung ist auch für andere Fragen sehr hilfreich...ich kann es nur empfehlen, ihn mal zu lesen.

Was möchtest Du wissen?