pille & durchfall am nächsten morgen:/

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

2 - 3 Tage sind generell noch ungefährlich, weil die Darmflora (übrigens nicht der Dünndarm selber, wie häufiger geschrieben wird) dann noch nicht gestört ist, so dass es noch keine Probleme mit den Pillenwirkstoffen gibt. Selbst wenn Du also 2 - 3 Tage anhaltenden Durchfall gehabt hättest, das natürlich nie innerhalb der 4 Stunden nach Pilleneinnahme, hätte es mit der Pillenwirkung keine Probleme gegeben. Erst ab ca. 4 - 5 Tagen wird es da kritisch. Bei Dir ist die Lage noch entspannter. Mach Dir also keine Sorgen.

Grüße!

hiipiipiips 29.08.2012, 10:44

danke schön

0

Wie definierst du durchfall?! also das ist erst gegeben wenn du 3 dünnflüssige (wässrige) stühle an einem Tag hast, ansonsten zählt das nicht zu DUrchfall und du brauchst dir keine Sorgen zu machen!

Bei Durchfall ist die lage eigentlich total entspannt, denn nur Starker durchfall auf dauer kann zu einer schädigung des Dünndarms führen und über diesen werden auch die Wirkstoffe der Pille aufgenommen und deswegen KÖNNEN dann die wirkstoffe eventuell nicht richtig aufgenommen werden... aber dafür muss erstmal richtiger Durchfall gegeben sein.. Also alles in allem du brauchst dir in deinem Fall keine sorgen zu machen, deine Pille wirkt weiterhin normal weiter.. du kannst ja mal unter meine Fragen schauen, dann siehst du warum ich das so genau weiss :) also du kannst mir da vertrauen damit habe ich selbst sehr viel erfahrung und ahnung !

Liebe Grüße Luna

hiipiipiips 29.08.2012, 01:09

also 1 /2 mal dünnflüssige stühle am tag meist nur einmal.

also wenn ich jetz so ca 3/4 tage 1/2 mal wässrigen stuhl habe und dass morgens und abends meine pille genommen habe , ist eigl alles ok ..verstehe ich das richtig?

und danke :)

0
Luna1095 29.08.2012, 01:14
@hiipiipiips

Wenn es wirklich nur 1-2 mal waren - dann ja ist alles okay...

Also so schnell ist die Wirkung der Pille nicht verloren, da brauchst du dir absolut keine Sorgen machen, dafür bin ich der lebende beweis, denn wen dem so wäre müsste ich schon mehrmals schwanger gewesen sein...

wie gesagt ich kenne mich vorallem in dem Thema sehr gut aus - und würde dir versichern das deine Pille ganz normal weiter wirk :)

Liebe grüße :)

0

Hallo hiipiipiips

4 Stunden nach Einnahme der Pille sind die Wirkstoffe in den Organismus übergegangen und du bist weiterhin geschützt. Wenn du innerhalb der 4 Stunden erbrichst oder Durchfall hast, musst du eine Pille nachnehmen um den Schutz nicht zu verlieren.

Liebe Grüße HobbyTfz

hiipiipiips 29.08.2012, 10:43

okey danke und dann is es auch egal wie lange der durchfall ist?

0
hiipiipiips 29.08.2012, 12:15

ok danke schön

0

Kritisch wird es nur, wenn du in den nächsten ca. 4 Stunden nach der Einnahme Durchfall oder Erbrechen hast. Solange braucht die Pille, um zu wirken. Danach ist es eigentlich ungefährlich. Aber wenn du ganz sicher gehen möchtest, verhüte lieber zusätzlich mit Kondom.

hiipiipiips 29.08.2012, 01:05

ok das habe ich auch..aber ich wollte mal nachfragen wie sicher die pille ist..wenn ich einmal ein paar tage durchfall habe :/

0
Luna1095 29.08.2012, 01:07
@hiipiipiips

Es wissen leider nur sehr wenige das es beim Durchfall weniger darauf ankommt, ob die Pille verfrüht ausgeschieden wird, sondern mehr das der Dünndarm geschädigt werden kann und es deshalb zu wechselwirkungen kommen kann!

lg

0

ich würde sagen du bist nicht mehr richtig geschützt...

Was möchtest Du wissen?