Pille + Antibiotika gleichzeitig?

3 Antworten

Nicht jedes Antibiotika hat Wechselwirkungen mit der Pille. Lies das in der Packungsbeilage des jew. Medikaments nach. Wenn nichts davon in der PB vermerkt ist gibt es auch keine Wechselwirkungen.

Wenn das AB nur in der Pillenpause eingenommen wird bleibt der Schutz bestehen.

Ansonsten gilt: Während der Einnahme des AB's plus 7 Tage danach (=7 Pillen) zusätzlich verhüten.

Vorsicht: manchmal ist eine sichere Pause nach der Einnahme nicht gewährleistet.

Bei weiteren Fragen wende dich bitte an deinen Frauenarzt (das geht auch telefonisch).

LG

HelpfulMasked

Manche Antibiotika beeinträchtigen die Wirkung der Pille, manche nicht.

Lies bitte die Packungsbeilagen beider Medikamente unter dem Punkt "Wechselwirkungen", da muss es drinstehen.

Wenn das Antibiotikum die Pillenwirkung stört, musst du während der Dauer der Einnahme und darüber hinaus so lange zusätzlich mit Kondom verhüten, bis du nach Beendigung der Antibiotika-Einnahme wieder 7 Pillen korrekt genommen hast.

Gefährlich nicht sie wirkt nicht mehr so gut oder sogar gar nicht 

Frag dein/e FA am besten 

Antibiotika und Pille? Monat warten?

Guten Abend, ich habe 1 woche Antibiotika nehmen müssen wegen meinem starken Husten. Habe während der zeit meine Pille trotzdem genommen. Als ich fertig mit den Antibiotika war war auch der monat meiner pillen packung durch und ich habe am nächsten tag meine woche pause gemacht. Nun nehme ich die pille wieder und weiß nicht ob ich jetzt einen Monat warten muss bis die Pille wieder richtig wirkt oder sie es trotzdessen schon tut. Danke im voraus.

...zur Frage

Ab wann wirkt die Pille Leona wieder nach Antibiotika?

Ich nehme die Pille Leona und kenne mich damit noch nicht wirklich aus aber ich muss jetzt Antibiotika nehmen und ich weiß das die dann nicht wirkt, ab wann wirkt sie danach wieder nachdem ich eine Woche Antibiotika genommen habe ?

...zur Frage

Pille und Antibiotika im Langzeitzyklus - Wann wirkt die Pille?

Ich nehme die Einphasenpille im Langzeitzyklus und habe Sonntag das letzte mal Antibiotika genommen mit einer Halbwertszeit von 2-4 Tagen. Bei der Antibiotikaeinnahme war ich bereits bei der 15. Pille. Immer wenn ich nachschaue, wann die Pille wieder wirkt, steht dort, dass sie nach der Blutung wieder wirken soll. Toll, ich mache aber gar keine Pillenpause und möchte auch keine machen, da ich gerade am Fuß operiert wurde und zwei Blutungen auf einmal doch nervig sind. Wann wirkt denn die Pille in meinem Fall wieder? Reichen 14 Tage Zusatzverhütung aus?

...zur Frage

Wirkt die Pille während der Einnahme von Antibiotika?

Hallo, Ich nehme immoment Antibiotika wegen einer Mandelentzündung. Wirkt die Pille jetzt trotzdem? Finde in der Packungsbeilage nichts darüber. Habe die von Velafee

Danke:)

...zur Frage

Pillenpause Antibiotika eingenommen, schützt Pille jetzt beim Pillenstart wenn ich aufhoere?

Hallo, ich habe gehoert, das Antibiotika die Pillenwirkung negativ beeinflussen kann. Während meiner Pillenpause habe ich Antibiotika (Amoxicillin 1000mg) genommen aufgrund einer Entzündung nachdem meine Weisheitszähne gezogen worden sind. Gestern habe ich die erste Pille wieder genommen und Antibiotika ausgelassen. Wirkt die Pille jetzt weiterhin normal? Oder sollte ich noch mit anderen Mitteln verhüten? Antibiotika brauche ich nicht mehr.

...zur Frage

Wird die Verhütung meiner Pille durch Antibiotika außer Kraft gesetzt?

In meinem Beipackzettel steht nichts davon das meine Pille nach Antibiotika nicht mehr wirkt, kann ich mich darauf verlassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?