Pille - werde ich schwanger?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Durch einen Einnahmefehler in der ersten Woche verlierst du den Schutz für die nächsten 7 Tage (kein Problem, da kannst du Kondome verwenden), aber auch rückwirkend für die 7 Tage davor.

Der rückwirkende Schutzverlust ist um so wahrscheinlicher, je näher der Fehler an der Pause liegt. Dass Schlimmste, was man machen kann, ist die Pause zu verlängern.

Du hast die 7. Pille vergessen - einen Tag später, und es wäre die zweite Einnahmewoche gewesen. Ich gehe davon aus, dass sich in den 6 Tagen davor der Schutz schon soweit aufgebaut hat, dass du von einem GV am 2. Tag nicht mehr rückwirkend schwanger werden kannst. Für die "Pille danach" wäre es ja ohnehin zu spät.

Nimm jetzt die Pille korrekt weiter ein, und nimm für die nächsten 7 Tage zusätzlich Kondome. Das sollte reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo 13sternchen31,

immer dann wenn die Pille vergessen und nicht fristgerecht nachgenommen wurde, kann ein Risiko nicht ausgeschlossen werden. Die Frist ist in den meisten Fällen zwölf Stunden. Dies gilt insbesondere für die erste Blisterwoche, wo der Schutz nach der Pause erst wieder vollständig aufgebaut werden muss (siehe Beipackzettel deiner Pille).

Zwar hast du die Pille „nur“ 14 Stunden später und am Ende der ersten Blisterwoche vergessen – also Risiko geringer, aber eben nicht ausgeschlossen.

Wenn also der Geschlechtsverkehr noch keine 5 Tage (bzw. 120 Stunden) her ist, wende dich umgehend an die Apotheke, frage nach der Pille Danach und lasse dich beraten – zur Sicherheit. Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/ich-habe-die-antibabypille-falsch-eingenommen-was-jetzt-647

Viele liebe Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem Einnahmefehler in der ersten Woche verlierst du den Schutz für die letzten und nächsten sieben Tage. Gegebenenfalls solltest du die Pille Danach nehmen.

Das steht auch in der Packungsbeilage, die man im besten Fall zuvor gelesen haben sollte.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So eine Frage klärt man VORHER, nicht erst danach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brina0610
15.10.2016, 13:38

immer diese unötig wenig hilfreichen antworten !!!!

0
Kommentar von isebise50
15.10.2016, 17:46

Im Prinzip gebe ich dir recht - es ist nur etwas schwierig, vorher etwas zu klären, wenn man erst später einen Fehler macht, der dann rückwirkend zum Schutzverlust führt.

Ich habe zumindest noch keine Frage hier gelesen, die da lautet: "Wenn ich jetzt meine Pille vergesse, ...?"

2

Was möchtest Du wissen?