pikel und ausschlag an händen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Würde erst mal zum Hausarzt oder - je nach Alter- zum Kinderarzt gehen, bei Bedarf bekommst du dort rasch einen Termin. Hautärzte haben oft sehr lange Wartezeiten - dorthin kann dich der Hausarzt immer noch überweisen.

Gegen den Juckreiz könnten Fenistiltropfen helfen - lass dich in der Apotheke beraten, falls du heute noch eine findest, die geöffnet hat.

Aber: das ist reine Symptombehandlung, keine Therapie!

Für mich hört sich das evtl. nach der Hand-Fuß-Mundkrankheit an. Falls du auch Bläschen im Mund hast könnte es das sein. Allerdings muß man die nicht unbedingt auch im mund haben. Ich würds abklären lassen ist nämlich sehr ansteckend.

Ja, es ist nötig zu nem Arzt zu gehen .. das kann von ner Allergie bis zu nem Pilzbefall alles möglich sein!

Ich würd mal zum arzt gehen, denke aber das es vl eine sonnenallergie ist 😕

Was möchtest Du wissen?