pigmentstörungen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wenn sie nch dem solariumbesuch aufgetreten sind, so haben sie mit der künstlichen sonne zu tun...dass heisst, deine haut ist empfindlich, vielleicht war das solariumlicht zu stark eingestellt...der vorfall sollte dir zu denken geben, ein sonnebrand ist gefährlich um du solltest zeit deines leben einen solchen vermeiden...warum?...weil die haut ein gedächtins hat und jahrzehnte später sich daran erinnert und reagiert, von hautkrebs hast du schon gehört...manche hautkrebse sind heibar, der schwarze krems (melanom) leider nicht, er entwickelt sich sehr schnell und endet nach nur wenige monate tödlich...du bist jetzt gewarnt...

duftstoffe+aetherische öle+uv-licht+erbliche veranlagung -> fleckige pigmentierung geh nicht mehr auf die sonnenbank, bleib natürlich.

Du solltest dir einen hohen Sonnenschutz besorgen. LSF 30 - 50.

Du solltest als unter 18-Jährige GAR NICHT ins Solarium!!! Das ist in deinem Alter total schädlich und wenn du Pech hast, gehen diese Flecken nie wieder raus. Bitte, lass es! Die meisten finden eh Naturbräune schöner!

Was möchtest Du wissen?