Pigmentflecken und Krankenkasse?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

du kannst im Vorfeld telefonisch die Kosten für eine Erstanamnese erfragen.

für die Entfernung der Pigmentflecken lässt man sich ohnehin im Vorfeld einen Kostenvorschlag geben.

du kannst aber auch zu einem Kassenarzt gehen. du musst bei der Terminvergabe nur angeben, dass du als Selbstzahler kommen wirst. idR gibts dann auch schneller einen Termin. auch hier, kannst du im Vorfeld die Kosten für die Anamnese abfragen. Kostenvoranschlag ist auch hier im Vorfeld für die Entfernung ratsam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?