piercings raus bei op?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

ich habe auch 2 piercings. Bei dem einen besteht der starb aus plastik wo dann an die enden die metall kugeln geschraubt wurden. vieleicht bekommst du das auch bei dem piercer deines vertrauen, weil ich weiß von freunden, das sie von ihren ärzten plastikkanülen in die stichstelle gemacht bekommen haben, damit die löscher nicht zu gehen. ich weiß aber nicht ob das plastik auch i.O. ist wenn es sich im gesicht nah vom mund befindet. aber kannst du ja mal den arzt fragen

ich hatte auch zwei operationen am bauch und musste alle piercings rausnehmen.. nach der op war ich nicht gleich in der lage diese wieder reinzumachen... am nächsten tag ging das auch problemlos... außer beim rook. da hatte ich probleme aber das auch nur weil es noch relativ frisch ist.. aber selbst das ist jetzt wieder drin

das kommt auf den Arzt an der die OP macht. Ich hatte einen Kaiserschnitt und durfte sogar mein Bauchnabelpiercing drin lassen. Wurde einfach steril abgeklebt. Musst halt vorher nachfragen.

umgehen wirst du dieses sicher nicht können. Aber wie wärs mit: kurz vor der op raus und danach wenn du wieder wach bist wieder rein =) werden wohl so schnell nicht zu sein ;)

du musst jeden Schmuck abnehmen, sogar Nagellack muss ab!...ansonsten frag den Arzt der dich operiert...vielleicht drückt er ja ein Auge zu...oder er soll sie nach der OP wieder reinmachen..Bist doch bei der richtigen Adresse

aber du kanns doch das piercing nach der op also am anderen tag wieder rein machen. und so schnell werden die löscher nicht wieder zuwachsen. ich verstehe deine bedenken aber so schnell geht das nicht wenn du die danach wieder rein machst..

ja das musst du !!Kannst ja mal nachfragen ob die schwster sie dir nach der op wieder rein macht..dann bleibt ja alles beim alten;)

also ich weiß ja nicht, was du für eine op bekommst, aber im regelfall wird sie nicht länger als 3 stunden dauern. und in dieser zeit wachsen dir keine löcher zu, noch nicht mal die vom piercing.

.

ob du sie drin lassen kannst, erklärt dir dein arzt im krankenhaus gern auf nachfrage genauer...

Die Wachsen nicht gleich nach ein paar Stunden wieder zu. Du kannst sie wenn du aus der Narkose wieder aufgewacht bist gleich wieder rein machen.

Nein muss definitif raus,kann ja dein das lebensrettende Massnahmen durchgeführt werden müssen,DEfi und so!

zu 99% musst du das alles rausnehmen, und so schnell wachsen die Löcher sicher nicht zu!

Man sollte Piercings eigentlich immer auch nachts zum Schlafen herausnehmen^^

der Ring muss raus...wegen der Sterilität!

ist aber doch kein Problem, steckste später wieder rein !

So schnell wachsen die Löcher nicht zu...Hast ja wohl keine 3 Tage OP oder....

Frag doch den Arzt! dass wäre dass einfachste.

ja musst du! Da wird kein Weg vorbei führen. ALLES muss steril sein. Sorry!

Was möchtest Du wissen?