piercings raus bei mrt

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

es gibt nur dann einen Grund die Piercings zum MRT rauszunehmen - nämlich dann wenn die Piercings im Bild im Weg sind und etwas wichtiges verdecken könnten....

Natürlich vorausgesetzt, es handelt sich um qualitativ hochwertigen Titanschmuck oder um Schmuck aus Chirurgenstahl oder Implantatstahl.... Solcher Schmuck ist nämlich nicht magnetisch und reagiert deswegen auch nicht im MRT oder bei anderen Untersuchungsmethoden....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiss nicht ob diese "bald" schon war, deshalb antworte ich trotzdem mal auch wenn schon ne weile vergagngen ist. Also ich habe ein ZP, LP;BP und 3 Tunnel und ,musste abgesehen von Bauchpiercing keins rausnehmen. Sie belehren dich zwar dass viel geschehen kann, aber im Endeffekt ist die Wahrscheinlichkeit bei hochwertigem Material der Piercings gleich null. Zudem werden sie nicht gleich zuwachsen, wenn du sie rausnimmst, es sei denn sie sind relativ frisch, aber dass musst du selber wissen. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die nur kurz fürs mrt raus nimmst passiert nix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der kurzen Zeit kann nichts zuwachsen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuwachsen kann es nicht für diese kurze Zeit. Kannst dich beruhigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch nicht in der Zeit der Aufnahme! Oder was glaubst denn, wie lange eine MRT dauert!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

glaubst du echt das es innerhalb der paar minuten zu wächst? ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Untochable
03.07.2014, 20:30

der arzt meinte es dauert 20 minuten und nicht 1 2 minuten..

0

Was möchtest Du wissen?