Piercing selber stechen gefährlcih?

17 Antworten

Lasst bloss die Finger davon. Wenn ihr auf Nerven trefft, kann das zu Lähmungen führen. Lieber den Fachmann machen lassen, wenn es denn unbedingt sein muss!!!!!

Besser nicht! Könnte lebensgefährliche und äußerst schmerzhafte Infektionen verursachen. Wie willst Du das dem Notarzt erklären? Ist doch peinlich, oder?

Halli hallo. tja mit dem selber piercen is das so ne sache. ich habe meine alle selbst gestochen, weil ich finde die preise bei piercer sind viel zu überteuert. die materialien sind oft billiger als alles zusammen beim piercer.ich habe insgesamt 2 helix, 1 lippenbändchen, 1 augenbraue, 2 bauchnabel, 1 zungenbändchen, 1 dekolté .gegen die enzündungen gibt es ne creme die sollte man verwenden damit man immer freude am piercing hat.nennt sich pegasus pro. pflege is das ah un oh.wen es sauber und mit sterilen mitteln gestochen is kann es sich auch nicht so schnell entzünden und man sollte wissen wie es geht.also entweder man weiß wie es geht und kann es oder man läßt es und geht zu nem teuern piercer.

Was möchtest Du wissen?