Piercing Ring reinmachen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

die schleimhäute an der innenseite der lippe wachsen relativ schnell zu. am einfachsten hast dus, wenn du von außen in den kanal gehst. denn die seite ist noch offen.

wenn abkleben nicht erlaubt ist, wirst du wohl jedes mal das piercing rausmachen müssen.

einzige alternative, die ich mir denken könnte, wäre wenn du dir ein labret mit einer platte als verschluss besorgst. keine kugel. so was in der art. http://www.crazy-factory.com/product_info.php?products_id=4020

wie du auf den fotos siehst, liegt die ziemlich dicht an der haut. die verletzungsgefahr sollte so eigentlich raltiv gering sein. vllt ist das ja eine möglichkeit

Also habe genau das gleiche :) Aber dieses Piercing ist nicht raus nehmbar und danach wieder rein machen des ist ein pierching quasi für immer bis man sich entscheidet es raus zu nehmen... so viel wie ich weis :)

Huhu Alex :-)).

Circular Barbells und andere Ringe sind für den ständigen wechseln leider ungeeignet.

Mit einem Labretstud wäre es um einiges einfacher.

Wenn dir der Circular Barbell da Probleme bereitet musst du dir auf jeden fall etwas anderes einfallen lassen. Hast du es denn mal mit Innengewinde versucht? Diese reizen den Stichkanal nicht so stark und sie lassen sich einfacher wechseln.

Liebste Grüße

eine andere Methode die normalerweise im Sport zulässig ist wenn du den Piercing abklebst

Hey!

Mach doch immer nach dem Fußball einen labret stecker rein. Die gehen leichter rein als ringe.

Liebste Grüße :-)

Was möchtest Du wissen?