Piercing plug 4mm ins ohrloch einsetzen?

1 Antwort

Gar nicht, da ein Plug mit Flare nicht als Einsatz nach dem Dehnen geeignet ist, schon gar nicht aus Silikon. Du bekommst ihn vielleicht irgendwie rein, aber später nur sehr schwer wieder raus, da sich dein Gewebe um die dünnere Mitte zusammenzieht...

Plugs / Tunnel die auf beiden Seite Flare haben sollte man nur in bereits abgeheilte Piercings einsetzen, also nicht direkt nach dem Dehnen. 

Setz erst mal wieder kleineren Schmuck ein (doof aber notwendig wenn du nichts geeignetes da hast), kauf dir geeigneten Schmuck  und dann kannst du wieder weiter dehnen :)

Alles klar, danke. :)

0
@ViciousCircles

gerne :) solltest du dir unsicher sein was du brauchst bzw. wie du genau dehnst dann solltest du dich vor dem nächsten Versuch noch mal genauer informieren :) 

1

Wie lange Ohrstecker drinlassen?

Hey, Ich (M, 16) habe mir vor paar Tagen ein Lobe (Ohrloch) beim Piercer mit einer Hohlnadel stechen lassen. Ich nutze jeden Tag 2-3x Tyrosur Gel und 2-3x täglich Octenisept. Ich habe ein Barbell das auf einer Seite eine Platte und auf der anderen eine Kugel hat. Da es recht lang ist rutscht Es immer wieder im Loch herum, desshalb desinfiziere ich es so oft damit nichts reinkonmmt. Ich habe mir jetzt Fake Plugs bei C&A (Chirurgenstahl) gekauft. Wie lange soll ich warten bis ich sie einsetzen kann? Und desinfiziere ich es zu oft?

...zur Frage

Ohrloch dehnen: Schmerzen & Blut - was tun?

Ich dehne mir seit einigen Monaten mein Ohr. Ich hab im Dezember mit 1.6mm angefangen und im Januar mit 2mm weitergemacht, hatte nie Probleme. Dann hab ich im Februar auf 3mm gedehnt. Es tat etwas weh und hat minimal geblutet, was aber schnell wieder aufgehört hat. Nun bin ich bei 4mm und es tat wieder weh und hat mehr geblutet. Was mache ich falsch? Zu schnell dehnen kann nicht sein, da ich fühestens alle 4 wochen 1mm dehne. Kann es davon kommen dass ich auch Nachts die Expander trage?

...zur Frage

Frisch gedehnte Ohren downsizen oder Plug einsetzen?

Ich habe mein Ohrloch gestern auf 10mm gedehnt und mein Dehnstab noch drin. Heute wurde mir in meinem Praktikumsbetrieb gesagt das der Dehnstab zu groß wäre da man eigentlich keinen schmuck tragen dürfe aber sie kleineren schmuck dulden würden. Die frag ist jetzt ob ich lieber 2mm rubter gehen sollte und wieder mein 8mm tunnel einsetzen sollte oder ob ich mein 10mm Duble flared Plug einsetzen sollte... bin etwas ratlos:/

...zur Frage

Was tun gegen entzündetes, gedehntes Ohrloch?

Hallo zusammen!

Ich dehne jetzt schon seit einer Weile meine Ohrlöcher und dummerweise hat sich jetzt mein rechtes seit ner ganzen Weile entzündet, seit ich auf 3mm gedehnt habe. Ich hab es halt zu lange ignoriert, irgendwann auf 4mm gedehnt und weil ich jetzt gemerkt habe, dass sowas nicht von alleine weg geht, hab ich jetzt vor einer Woche meinen 3mm-Dehnstab wieder reingesteckt. Die Entzündung hat sich zwar verbessert, aber ganz weg ist sie immer noch nicht. Kann mir jemand ein paar Tipps geben, was man da sonst noch so tun kann? Im Moment desinfiziere und saübere ich meine Ohrlöcher einmal am Tag, sollte ich da vielleicht auf zweimal am Tag erhöhen? Ich nehme den Stab dabei übrigens nicht raus, um die Wunden besser heilen zu lassen.

LG

...zur Frage

Tunnel dehnen nur mit Dehnstäben?

Hallo, ich habe angefangen mir ein Tunnel zu dehnen. Allerdings weiß ich nicht, ob es notwendig ist nach den Dehnstäben Tunnels oder Plugs einzusetzten, obwohl man eine größere Dehnung anzielt. Deshalb nun die Frage, ob man die Dehnstäbe auch einfach 1Monat+ drinlassen kann und danach gleich den nächstgrößeren Dehnstab, oder ob man dazwischen noch unbedingt einen Plug/Tunnel reinmachen sollte.

Danke! :)

...zur Frage

Silikon Plug 4mm wie reinbekommen?

Hallo, meine Freundin und ich sind gerade etwas verdutzt. 

Sie hat sich vor etwa 2 Wochen ihr Ohrloch auf 4mm gedehnt. Sie hatte immer ihren Dehnstab drin, was sie nicht gestört hat oder so. Jetzt hat sie neuerdings bei einer Sammelbestellung mitgemacht und sich einen 4mm Plug bestellt, den sie jetzt seit gestern hat. Allerdings wissen wir nicht so genau, wie wir ihn reinbekommen sollen. Ich selsbt bin mittlerweile auf 6mm, hatte so einen Plug aber noch nie. Mein einziges Problem waren derweil Double flared Tunnels, aber mit denen habe ich es schon lange aufgegeben. Nun sind die Plugs ja so ähnlich, vorne und hinten 6mm aber in der Mitte 4mm (s. Bild).

Wie soll sie ihn den jetzt reinbekommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?