Piercing Ohrloch entzündet?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn der Knubbel sich auch außerhalb des Stichkanas befindet ist es höchstwahrscheinlich Wildfleisch. Ich würde die Finger vom Ohrloch lassen und den Piercer aufsuchen. Du kannst es auch mal mit Kamillenkonzentrat für die äußere Anwendung versuchen, falls es sich arg doll entzundet. Dass bekommst du im DM oder Rossmanm, da habe ich meines auch her! :)

Aber ich kann doch jetzt wahrscheinlich nicht den Ohrring drin lassen oder? Ich denke der ist dafür verantwortlich...

0

wenn du ihn rausmachst wird's aber wieder zuwachsen. Bei den meisten Piercern ist die nach Behandlung kostenlos. Ich würde einfach mal vorbei gehen und nach Fragen. :)

0

Was möchtest Du wissen?