Piercing Hufeisen optisch fast geschlossen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

dafür nimmt man einfach einen normalen Hufeisenring und biegt den ein bißchen zusammen - und / oder tauscht bei Bedarf auch noch die Kugeln gegen kleinere oder größere aus - fertig :-)

hatte der Ring nur eine Kugel? dann war es ein Klemmkugelring

Nein, es war ein Ring mit zwei Kugeln. Es war kein Ring, den man auf und zu klemmen musste. Nur ein offener Ring mit sehr nahestehenden Kugeln...

0
@angeliclocket

Die Kugeln waren höchstens länglich, aber nicht breit. Die Sache ist, dass ich bisher nur Hufeisen, bzw. Kugeln, mit einheitlichen Maßen gesehen habe. - Also je größer die Lücke im Ring ist, desto größer ist auch der gesamte Ring. Ich suche eigentlich einen mittelgroßen Ring, mit besonders schmaler Lücke - oder eben länglichen Aufsetzern.

0

Was möchtest Du wissen?