Piercing entfernen=> Verheilung

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also ich habe mir selber auch mein lippenpiercing raus genommen. es hat ein weilchen gedauert aber jetzt ist an den schleimhäuten im mund das loch mit der zunge garnicht mehr zu ertasten und auch nicht zu sehen. (weiß man ja auch wenn man piercings hat, dass man an solchen stellen das piercing nich lang draußen lassen darf weils sonst so schnell zu wächst) außen jedoch sieht man ganz klein noch ein minnie "löchlein", fällt aber nicht weiter auf, schon garnicht wenn man make up aufgelegt hat. da du aber das piercing so lange drin hattest (meins war etwas über ein jahr drin) wird man außen die minnie stellen wohl immer etwas sehen. meins ist von ganz alleine so gut zu geheilt, da brauch man glaube ich nicht noch irgendwelche präparate drauf machen.

Mein Mann hat seit 8 Jahren keinen Ohring mehr getragen und ich hab neulich trotzdem noch einen Ohrring durchstecken können. Weiß deshalb nicht, ob es überhaupt weg geht.

schleimhaut heilt voll schnell zu. meine kollegin hat ihre piercings auch rausgenommen und in innerhalb von einer woche hat man nix mehr gesehen. Aber wenn du dir nicht sicher bist frag doch mal den Piercer.

Meine Ohren sterben (Piercing)?

Ich habe mir Dienstag zwei Helixe stechen lassen. Einen Stecker am linken Ohr und ein Hufeisen Ring am rechten Ohr (der untere ist der neue, der obere ist ein Jahr alt.) Schon Dienstag wurden meine Ohren Blau/Lila. Mittwoch war ich dann beim Piercer aber sie hat nur Bilder davon gemacht und meinte es kann sein das ich Nachts aufwache und mein Kopfkissen ist voller Blut. Hatte sowas schonmal jemand von euch? Wann und wie geht das weg? Ich nehme sie auf keinen Fall raus. Es tut auch nicht weh oder so, nur die Farbe.

...zur Frage

Rook Piercing nach 3 Wochen wechseln?

Hallo liebe Community

Ich habe mir vor 3 Wochen ein Rook stechen lassen. Vorweg, ich weiss das Piercing braucht mind. 4 Monate für die Heilung, wenn nicht deutlich länger.

Jedoch Bildet sich eine Kruste, die ich nicht wegbringe, ohne das Piercing zu entfernen.

Deshalb nun die Frage, soll ich die Kruste so lassen, oder kann ich das Piercing für eine kurze Reinigung entfernen?

...zur Frage

Wie lange verheilt ein Piercing? Wann verheilt es schwer? Erfahrungen?

Ich möchte mir eins machen lassen .

Ich habe schon muskeln am bauch und meine haut ist fest und straff

Wie lange würde die verheilung bei mir dauern ?

Tut es weh ? Ab wann darf man damit schwimmen gehen ? Wie lange sollte man das medizinische piercing drinne lassen ?

Freue mich über hilfreiche Infos

LG

...zur Frage

Wächst das Loch vom Nasenpiercing wieder zu?

Und was für Risiken hat ein Nasenpiercing?

...zur Frage

Nostril-Piercing nach knapp 3 Wochen entfernen?

ich habe mir vor knapp 3 Wochen ein Nasenpiercing stechen lassen, welches ich nun leider zum Sportunterricht rausnehmen muss.

ich wollte Fragen, ob das Loch innerhalb von 2 Stunden zuwachsen kann und ob die Gefahr für eine Entzündung groß is.

Wir gehenn schwimmen, ist das Chlorwasser eine Gefahr?

würde mich freuen wenn sich jemand damit auskennt ... danke :)

...zur Frage

Helix Verheilung oder schlimmer?

Hey, habe seit knapp 6 Wochen dieses Piercing und es war bis jetzt auch alles super was die Verheilung angeht. Ich habe seit ca. heute morgen diese Blase am Ohr. Es ist etwas warm (davor aber nicht, hab eben etwas daran rum gefummelt ) tut auch nicht weh (kein pochen). Weiss jetzt nicht was es sein könnte und was ich dagegen machen kann. Hoffe das sich der ein oder andere damit auskennt. Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?