Piercing beim Arzt stechen lassen oder doch beim Piercer?

11 Antworten

So lange ein Arzt dich nicht gerade im steril vorbereiteten OP Saal eines Krankenhauses pierct, ist bei ihm nichts steriler als beim Piercer, eher im Gegenteil!

Ein Arzt arbeitet den ganzen Tag mit kranken Leuten, Pakterienübertragung ist dort quasi unvermeidbar. Ein (guter) Piercer hingegen lässt offensichtlich kranke Leute nicht mal in sein Studio!
Wer hier also vorne liegt sagt einem allein schon das logische Denken.

Der viel wichtigere Punkt ist allerdings, das Ärzte zumeist wirklich absolut keine Ahnung von Piercings haben.
Man sollte nicht vergessen das Ärzte, egal welcher Fachrichtung, dafür da sind Menschen zu heilen, Wunden zu versorgen, etc. und nicht eine derartige Wunde gezielt zuzufügen und sie mit einem geeigneten Schmuck atypisch verheilen zu lassen.
Eigentlich ist das sogar mit unter der schlimmste Alptraum eines jeden Arztes wenn er ehrlich ist.
Aber um zurück zum Thema zu kommen, Ärzte kennen sich z.b. null mit Piercingschmuck aus und welches Teil wofür geeignet ist.
Des weiteren empfehlen sie oft unglaublich falsche Dinge was die Pflege angeht, da eine Wunde die durch einen Fremdkörper zur atypischen Heilung "gezwungen" wird einfach eine andere Pflege brauchen als normal heilende Verletzungen, aber woher soll ein Arzt das wissen, wenn er darauf geschult ist 'normale' Verletzungen zu behandeln?

Das sind jetzt mal nur ein paar Anhaltspunkte, mit denen du dir eigentlich selbst zusammen denken könntest, warum ein PIERCing vom PIERCer gestochen werden sollte. :-)

Lg,
Lilith

Hallo,

Gehe zu einem seriösen Piercer. Die machen das tagtäglich. Ärzte sind dazu da, Verletzungen zu verarzten, nicht sie zu erzeugen. Ich habe schon mehrfach gehört, dass die Piercings danach schlecht gestochen waren. Sicher, dass kann auch passieren, wenn man es sich bei einem (unseriösen) Piercer stechen lässt.

Liebe Grüße

Am besten ist, wenn du gepiercte Leute aus deinem Bekanntenkreis nach ihren Erfahrungen fragst. Ein ordentlich geführtes Piercingstudio ist wahrscheinlich besser als ein Arzt, denn die Leute da haben viel mehr Erfahrung, ein Arzt ist eigentlich auf andere Dinge spezialisiert.

Darf man sich beim Arzt Freiwillig komplett Entkleiden?

Kann man sich beim Arzt komplett Entkleiden und die Untersuchung so durchführen? Ich werde mal Fragen ob ich das darf aber gibt es vllt andere die damit in irgendeiner Weise Erfahrungen haben?

...zur Frage

Helix/Piercing beim Piercer oder Juwelier machen lassen?

Hallo, ich möchte mir ein Helix stechen lassen und ich weiß nicht wo. Ich habe die Erlaubniss von meinen Eltern (bin 14) aber sie wollen mit mir zum Juwelier und verbieten mir zum Piercer zu gehen, da mein Vater weiß das alle Piercer in der Nähe vom Gesundheitsamt regelmäßig besucht werden müssen. Warum sollte man es lieber beim Piercer machen lassen?

...zur Frage

Helix oder Nasenpiercing? Was ist gefährlicher?

Hallo, ich bin 13 und will mir ein piercing stechen lassen. entweder ein helix oder ein nasenpiercing. Was ist von beiden gefährlicher???und was kann im schlimmsten fall alles passieren??? Kann man das piercing auch beim arzt stechen lassen oder ist piercer besser? Danke für alle antworten. Lg Maryann

PS: kennt jemnd einen guten piercer in Limburg-weilburg und umgebung oder hat jemand erfahrung mit heaven und hell in limburg???

...zur Frage

helix piercing beim arzt stechen lassen?

meine freundin möchte ein helix piercing und sie will nicht zum piercer gehen sondern etweder zum arzt oder zum juwelier ich hab sie schon vorgewahnt vorm juwelier da er ihr es schießt

kann man ein helix piercing beim arzt stechen lassen? und wird das dann auch gerade?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?