Piercing am tragus einfach schiessen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi Nevermainstream,

lies mal diesen Infotext und die Erfahrungsberichte zum Tragus-Piercing - kommen garantiert nicht aus dem Mainstream ;) https://www.wildcat.de/piercing-tattoo/abc.page?id=24 Was ich dir schon sagen kann: ein Tragus sollte man niemals schießen, sondern stechen lassen. Wenn deine Mutter das getan hat, dann auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko (hätte aber auch schiefgehen können). Dass sie es bei jemand anderem nicht macht, ist nur allzu verständlich und auch gut so.

Wenn du ein Tragus möchtest, solltest du also zu einem Piercer. In eigener Regie kannst du das ab 18 und so lange würde ich auch warten. Das mit den Akupunkturpunkten kannst du selbst rausfinden, indem du gezielt nach Akupunkturpunkte Ohr suchst und dann entscheidest, welche Rolle es für dich spielt. Das Märchen, dass der Gesichtsnerv beim Stechen eines Tragus getroffen werden kann, stimmt jedenfalls nicht...nur sollte man das Piercing besonders gut pflegen, weil die Nähe schon da ist und es bei späteren Komplikationen auf den Gesichtsnerv übergreifen kann. Liebe Grüße!

Was möchtest Du wissen?