Piercing - Welche Seite? :-)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stimmt schon, es gab da früher diesen Spruch "Links cool, Rechts schwul", aber das war, ist und bleibt Quatsch und bezog sich, soweit ich weiß auch nur auf Lobe-Piercings (ganz normale Ohrlöcher). Bei allen anderen Piercings ist es ziemlich egal auf welcher Seite du es hast, da niemand daran deine sexuellen Neigungen festmachen wird. Du musst entscheiden auf welcher Seite du es eben lieber haben willst, bzw. wo es bei dir besser aussieht. Also lass dich von dem ganzen dummen gerede, ob cool oder schwul nicht beeinflussen. Es hat keinerlei Gültigkeit weder damals noch heute und vorallem nicht bei einem Helix-Piercing.

Ich wünsch dir viel Spaß beim Stechen lassen...

Gruß ich selbst

Eigentlich ist es umgekehrt... "links cool, rechts schwul". Bei nem Mädchen ist das aber echt egal. Ich würde mich für das Ohr entscheiden, auf dem ich nicht schlafe.

heey :) ich hab n traugs (also ob helix oder tragus ist auch egal) und ich hab den auf der rechten seite. sowas wie lesbisch oder cool ist nur dummes gerede ;) das bedeutet dort nichts. ich hab noch nie was davon gehört und mich hat auch noch nie jemand drauf angesprochen also ist das völlig egal.. soweit ich weiß ist das eh nur bei den jungs so. und ich hab die rechte seite genommen, weil ich finde das es dort iwie besser aussieht :)

lg :)

ps: ich hab meinen auch erst seit nem monat ;)

Was möchtest Du wissen?