Piepsen bei Skypeanrufen

1 Antwort

Servus,

erstmal würd ich eingrenzen bei wem das Problem liegt entweder bei euch oder bei deiner Schwester d.h Skype mit einem Freund tritt das Problem bei dir auf hast du das Problem an der Backe ist es bei deiner Schwester sollte sie mal schauen woran es liegt soviel dazu. Ich würde mal ein anderes Mikrofon testen, Treiber neuinstallieren etc. Sollte es wirklich am Router liegen dann liegt es eher am Netz das irgendwo eine Störungsquelle da ist die das Geräusch verursacht (Achtung: Vermutung). Aber das ein Router Audiosignale verändert bzw. irgendein Zirpen oder so sonst was verursacht wäre mir neu aber wäre interessant zu wissen.

Hi und vielen Dank für die Antwort!

Wie gesagt, es liegt nur an meiner Schwester wenn ich mit anderen skype habe ich das Problem nicht und meine Mutter hört das Zirpen auch immer wenn sie mit meiner Schwester skypt. Am Mikrofon/Treiber kann es wie gesagt auch nicht liegen, da das Zirpen bei allen ihren elektronischen Geräten (Handy, Tablet, PC) auftritt. Was könnte denn eine Störungsquelle für den Router sein?

MfG, Lukas

0
@LukasPreis

Hey also wo liegt den der WLAN Router deiner Schwester?? Mögliche Störungsquellen ist natürlich "theoretisch" alles was magnetische Strahlung aussendet oder auf der gleichen Frequenz wie das Sigal vom Router läuft. Andere Wireless Geräte etc...

0

Ist die Inhaltsangabe gut geworden?

Ich schreibe am Dienstag eine Deutscharbeit und wollte euch fragen ob meine Inhaltsangabe so gut geworden ist oder ob ich noch etwas verbessern sollte.

Habe ich Präsens (Gegenwartsform) und die indirekte Rede verwendet?

Inhaltsangabe zu der Kurzgeschichte "Geräusch der Grille - Geräusch des Geldes"

Einleitung:

In der Kurzgeschichte "Geräusch der Grille - Geräusch des Geldes" von Frederic Hetmann aus dem Jahre 2013 geht es um einen Indianer und einen Weißen die sich darüber unterhalten wer besser hören kann und warum.

Hauptteil:

In der Kurzgeschichte geht es um einen Indianer der bei seinem weißen Freund in der Stadt zu Besuch ist. Auf einmal hört der Indianer eine Grille zirpen der weiße hört jedoch nur die Geräusche der Autos. Der Indianer entdeckte die Grille hinter wildem Wein . Weil der weiße die Grille nun auch sehen könnte hörte er das zirpen auch . Der weiße meinte Indianer können viel besser hören als weiße was der Indianer jedoch verneinte. Der Indianer machte ein Experiment und warf ein 50 Cent Stück auf den Boden. Auf einmal drehten sich viele der weißen Männer um ob wohl das Geräusch nicht lauter war als das der Grille. Der Indianer meint dass wir alle stets das gut hören, worauf wir zu achten gewohnt sind.

Schluss:

Ich finde es schade das wir nicht mehr die Geräusche aus der Natur war nehmen. Der Indianer hört das zirpen der Grille weil Indianer meistens in der Natur leben und mehr mit Tieren wie Grillen zu tun haben. Ich fände es schön wenn wir weißen mehr in der Natur wären und uns nicht so viel mit Autos oder Geld beschäftigen würden. Dann würden auch wir weißen das Geräusch der Grille hören.

Link zu der Geschichte: http://www.herrguelker.bplaced.net/page0/files/433b44349617906554bbb16c257e0b7c-9.html

PS: Ich habe mir die Lösung nicht angesehen.

...zur Frage

Leises Zirpen im Zimmer?

Nun also ich schreibe in einer Woche Abitur und habe seit ca. 2 Wochen nicht mehr richtig geschlafen und jetzt sitze ich hier um 3 Uhr Nachts mit zwei Energie Drinks intus und schreibe meinen Stoff zusammen und der Fernseher läuft im Hintergrund. Jetzt hab ich auf einmal ein Zirpen gehört das kurz etwas lauter wurde jetzt hab ich beim Fernseher den Ton ausgestellt und den Laptop zugeklappt und jetzt ist das Geräusch wieder weg und kommt auch nicht mehr wieder. Kann ich mir das aufgrund des Schlafmangels eingebildet haben oder kann der Fernseher oder der Laptop solche Geräusche von sich geben? Danke schon mal für die Antwort :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?