Piepen und Rauschen im Ohr nach lauter Musik!?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast Häärchen im Ohr die deinem Hirn melden, wenn ein Ton im Anmarsch ist. Diese stellen sich aber nach dem Ton wieder auf. Bei zu lauter Musik unter dauerbelastung, können diese Häärchen umknicken und erzeugen das von dir beschrieben piepen und rauschen. Das kann wieder weg gehen, kann aber auch bleiben. das nennt sich dann "Tinitus" (vl falsch geschrieben).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei Geräuschen biegen sich kleine haare im ohr um die sich im ruhe modus (schlafen) od. ende der musik wieder aufstellen -> piepen  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DJGamerFT4
18.04.2016, 16:33

das hatte ich auch schon öffters 

0

Was möchtest Du wissen?