Piepen im Ohr und dann ist das Ohr wie Taub? Was ist hie los?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Tinnitus ist es wahrscheinlich nicht. Ab und zu passiert das mal, aber wenn dieses dumpfe piepen weiterhin bleibt dann geh mal zum Arzt. Im späteren Alter ist sowas meist der Erzeuger für Hörsturz ( was nicht heißt, dass du einen bekommen wirst).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem könnte in wenigen Stunden wieder vorbei sein. Ansonsten spricht man vom "Hörsturz" und damit geht man zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

abwarten meistens geht es wieder weg. sonst den hno dazu aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn das paar tage so bleibt solltest du zum arzt gehen !!1 ich kann dir von zu hause aus keine diagnose geben !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe mal zum HNO Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Arzt. Statt das hier reinzuschreiben:) Ist sicher nichts schlimmes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab ich auch schon n paar mal gehabt. Ist bei mir nach ner Minute wieder weg. Ist wsrscheinlich nicht ernsthaftes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hörsturz, bitte zum HNO gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?