Pieksen in der Speiseröhre? Bitte um Hilfe

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo:)

Das tönt jetzt ziemlich eklig, aber vielleicht ist etwas drin stecken geblieben. Ich würde auf jeden Fall so viel trinken wie es nur geht und es vielleicht auch mit kleinen Bissen zu essen wieder versuchen "herunter zu bekommen".

Falls das nach ein paar Stunden aber immer noch nicht besser ist, würde ich sicherheitshalber zum Arzt gehen. Der kann dir dann weiterhelfen.

Gute Besserung!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von taqzygirl
08.09.2014, 18:22

Oh man, das klingt echt ekelhaft, aber ich danke dir sehr für deine hilfreiche Antwort, es ist dadurch schon besser geworden! :-)

1

Das ist ganz normal, das liegt an der Magensäure die beim übergeben durch die Speiseröhre rutscht wo sie eigh. Nicht hinn soll. Im großen ganzen: viel trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch mal eine banane zu essen. Wenn da was steckt sollte der bananenbrei es vielleicht mit runter ziehen. Kann aber auch nur vom erbrechen sein und muss nichts schlimmes bedeuten. Sollte es nicht besser werden wirst du zum HNO müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hatte ich auch schon der Hals ist durch die Säure gereizt.

Tipp: Trink ein Glas Milch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von taqzygirl
08.09.2014, 18:20

Dankeschön! :-)

0

Falls du dich öfter übergeben musst, könnte das eine Verletzung sein. Geh bitte zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?