Pickel/Rötungen einfach/schnell weg bekommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mir hat gut ein selbstgemachter Wickel geholfen. Dazu einfach Quark, 2 Esslöffel Honig, ein Päckchen Hefe und ein paar Teelöffel Kamille aus der Apotheke zu einen Brei verarbeiten und satt auftragen. Dabei habe ich es mit Frischhaltefolie eingewickelt/aufgelegt. Ich habe starke Tabletten genommen, ALLE Hausmittel ausprobiert sowie auch zahlreiche cremes/salben. Nichts half mir so gut wie dieser selbst ausgeklügelte Wickel ( mehrere hausmittel kombiniert) geholfen. Danach stellen mit kalten Wasser waschen und trocken tupfen. Das wiederhol mal 14 Tage und keine creme benutzen über den Zeitraum, die verstopfen nur deine poren. Hoffentlich hilft es bei dirr auch so gut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zahnpasta hat früher gut geklappt, sollte hohen Fluoridanteil haben, um gut auszutrocknen. Ansonsten eher die Ursache bekämpfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh auf die Website    Hausmittel.co  da findest du alles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?