Pickelnarben schnell wegkriegen? Hautarzt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich können Narben auch weggehen.. (@obich) Irgendwelche Cremes etc habe ih mittlerweile aufgegeben, sie reizen meist die Haut ohne wirklich zu wirken. Ich war auch bereits bei verschiedenen Hautärzten, weiß aber sowohl aus eigener, als auch aus der Erfahrung anderer, dass diese einem leider nur selten wirklich weiterhelfen. Was mir (und vielen anderen, google einfach mal) extrem geholfen hat und immer noch hilft, ist eine Kurkuma Maske. Die ist vollkommen natürlich und du kannst sie nach deinen Bedürfnissen anpassen. Einfach ein wenig Kurkuma, Reismehl, Honig und Joghurt/warme Milch oder bei trockener Haut Öl (zum Beispiel Kokos oder Olive) auf dem Gesicht oder wo immer du es benötigst auftragen, 15 Minuten einwirken lassen und wieder abwaschen. Das ganze hilft nicht nur innerhalb von kürzester Zeit gegen Akne, es lindert auch Augenringe und Narben, der gesamte Teint wird gleichmäßiger und die Haut babyweich, nach dem ersten Mal hat mich das Ergebnis wirklich beeindruckt. Ich wende diese Maske jetzt seit knapp zwei Monaten zwei bis drei Mal die Woche an und habe nur noch leichte Narben (zuvor hatte ich seit Jahren starke Akne). Das einzig negative: Kurkuma ist sehr gelb und manche Leute haben Probleme, die gelben Reste von der Haut zu entfernen. Mit gewöhnlicher Seife (und kreisenden Bewegungen) geht das jedoch wirklich gut, im Zweifelsfall verwende einfach noch Gesichtswasser. Ich hoffe, diese Methode hilft dir genauso wie mir!

Versuche Akne Ex Pickel Stift der hilft schnell und zuvelässig und ist zudem noch ein Naturprodukt.. Apothenefachhandel Google

Wenn man Pickel aufkratzt, dann bleiben Narben zurück, das weiß jedes Kind.... Narben gehen normalerweise nie mehr weg, man kann höchstens eine Linderung erreichen, z.b. dass sie blasser werden... Fang schon mal an, dich damit abzufinden.

Auch durch unbehandelte Akne können Narben entstehen

0

Was möchtest Du wissen?