Pickelmale Rücken?

3 Antworten

Gegenfrage:

Was genau meinst du mit "Pickelmal"?

 
Da hilft in der Tat  m.E. nur ein Dermatologe.
Wenn du mit (d)einem keine so gute Erfahrungen gemacht hast - dann kannst du ihn wechseln.

Lg

Meinst du mit Pickelmalen rötliche/dunklere Flecken? Dagegen hilft regelmäßiges Peeling z.B. mit einem Sisal-Peelinghandschuh um die Zellerneuerung anzuregen. 

Witzbold, ein Arzt kann den Rücken wenigstens sehen. Und du erwartest jetzt allen ernstes, dass dir jemand in einem Laienforum eine Diagnose stellen und eine Behandlung empfehlen kann?

Dann wäre das Medizinstudium überflüssig.

Irgendein Problem, dass ich euch um hilfe gebeten hab? Du hast ja nicht antworten müssen. Hat dich jemand gezwungen?!? Wenn du nicht helfen möchtest, dann antworte auch nicht!

0
@alis54

Ein kritikunfähiges Wesen, ich habe es nicht anders erwartet.

Ich helfe dir sehr wohl, weil es schlichtweg absoluter Hirnriss ist, in einem Laienforum eine Antwort zu medizinischen Fragen für Behandlungen von unbekannten Erkrankungen zu erwarten.

Das kann nämlich sehr ins Auge gehen und genau zum Gegenteil führen, zumal du eine absolut grottenschlechte Beschreibungt deiner Sxmptome gegeben hast. Und wenn dann postet man auch ein Bild, damit man zumindest sehen kann was du nicht in der lAge warst hier zu schreiben.
Es gibt nämlich drölfzig verschiedene Pickelmale die alle anders behandelt werden wollen oder ggf. nur das Ergebnis einer falschen Behandlung sind weil Narbengewebe entstanden ist, was auch so rot ausschauen kann.

0

Was möchtest Du wissen?