pickelchen um die nase rum? kosmetiker?

10 Antworten

ich habe diese kleinen pickelchen seit 11 jahren stell dir vor! wenn du von natur aus reine haut hast kann ich dich beruhigen, sobald deine hormone nicht mehr durch drehen, wird alles wieder gut. bevor du viel von deinem wahrscheinlich wenigem taschengeld in den kosmetiker investierst, würd ich ein ordentliches gesichtsdampfbad mit kamilleblüten machen, die wirken bakteriell und die poren werden geöffnet. dann eine teebaumöl oder totes meer maske 1x die woche drauf. kauf dir ein antibakterielles waschgel und gesichtswasser, benutzt es täglich und schmink dich immer ordentlich ab! achte darauf, dass du produkte für normale oder trockene haut benutzt, denn die meisten pickelprodukte sind für fettige haut. wenn du in der drogerie nichts findest, geht dich auch mal im douglas und müller beraten, da kannst du auch was investieren. außerdem habe ich mal den anti-pickel-stift von der müller eigenmarke cadeavera ausprobiert, siehe da, er hilft wirklich. also nicht verzweifeln und probier erst mal das ganze programm aus

Einige Hautärzte haben eigene Kosmetiker in ihrer Praxis. Die sind dann meistens auch wesentlich günstiger, als "die Normalen". Die beim Hautarzt gehen auch eher nach der Gesundheit der Haut, als nach dem Aussehen. Einen Großteil musst du aber selber beitragen, in dem du deine Haut regelmäßig wäschst, dich immer gut abschminkst und dich eincremst.

Pubertät. Glückwunsch.

Was möchtest Du wissen?