pickelchen nach intimrasur, wer weiß rat?

7 Antworten

Ich habe einen sehr starken wuchs und unter dem gleichen Problem jahrelang gelitten nun nicht mehr !!! Ich peele regelmässig und erst recht vor der rasur mit versch naturschwämmen (probieren dich aus ...Ich finde abwechslung ist das geheimnis) dann rasiere ich mit scharfen sauberen herrenklingen auch gegen den Strich entweder mit silikongleitgel...( ja ehrlich) oder ph5 Duschbad zb von dm 89cent danach wasche und trockne ich gut ab und Creme es mit einer leichten sensitive Creme ein! (Ich benutze zu gern eucerin complete repair und im Sommer hauchdünn kokosöl wahlweise mit oder ohne duft! Soll auch neben antibakterieller auch eine gewisse sonnenschutzfunktion haben ! Ich kann auf alle fälle bestätigen das ich ne tolle bräune und kein sonnenbrand davon trug (bei angemessenen sonnengenuss)obwohl ich laut meiner Hautärztin auf Cremeund öle verzichten soll allerdings hab ich nur so eine ziemlich krasse akne ähnliche warscheinlich stressausgelöste hautiritation nach über 2j am ganzen körper in den griff bbekommen

! Am allerwichtigsten ist dann danach sehr leichte wäsche und weitere Kleidung zu tragen ....viel Luft ranlassen !!!! Im Sommer greif ich noch gelegentlich zum Puder was aber auch ein zweischneidiges Schwert ist! Schnell verstopfen Poren oder durch zu viel puderauftrag ein wundscheuern begünstigt! Ich hoffe mir das abgewöhnen tu können

ich habe gehört das babyöl helfen soll solchen pickelchen vorzubeugen. gleich nach der rasur damit einreiben, dann wird das angeblich besser, kann mir aber gut vorstellen dass das hilft.

Du kannst nur versuchen nicht so stark aufzudrücken, nur "mit dem Strich" und nicht "gegen den Strich" und mit einer frischen, nicht so abgenutzen Klinge zu rasieren. Ich glaube cremen etc. macht es teilweise noch schlimmer. Weniger ist mehr. Benutzt du Rasierschaum? Der kann auch die Haut reizen - versuche es doch mal nur mit Wasser oder etwas Schaum von deinem "normalen" Duschbad, dann sparst du sogar noch. Viel Erfolg!

Intimrasur, worauf muss man achten?

Hallo, mir ist das etwas peinlich, aber ich habe ein paar Fragen zur Intimrasur. Ich habe vor es auszuprobieren, aber wirklich Angst etwas falsch zu machen. Vor ein paar Jahren habe ich es das erste Mal gemacht und das war eine Katastrophe. Ich habe Pickelchen bekommen und es hat schrecklich gebrannt und gejuckt. Damals war ich allerdings auch sehr unvorsichtig und seit dem habe ich die Finger davon gelassen. Was kann ich tun um die Pickelchen und die gereitzte Haut zu vermeiden? Hat jemand Erfahrungen damit und kann mir helfen?? Ich bin wirklich Ratlos auf was man alles achten muss, und will auf keinen Fall dass ich meine Haut dort wieder so reize (habe es nicht sehr angenehm in Erinnerung ^^).

Vielen Dank für eure Hilfe!!! LG

P.S. Wie oft sollte man dann eigentlich rasieren, und reagiert die Haut bei der ersten Rasur am empfindlichsten?

...zur Frage

Pickelchen im Intimbereich, wie rasieren?

Ich bekomme ab und zu ganz viele pickelchen am Intimbereich vom rasieren. Ich habe die pickelchen immernoch vom letzten Mal rasieren. Nun würde ich mich heute gerne wieder rasieren, aber ich stelle mir das sehr schmerzhaft vor wenn ich mit dem Rasierer über diese roten pickelchen gebe. Hat jemand einen Rat?

...zur Frage

Tipps für eine glatte und langanhaltende Rasur.

Ich hätte gerne Tipps von euch wie ich im Intiembereich und unter den Axeln eine stoppelfreie Rasur hinbekomme. Ich mache meistens eine nassrasur mit Rasiergel aber dann kommen immer Pickelchen und es wird wund und nach ein- zwei Tagen sind wieder Stoppeln da. Danke schon mal im vorraus

...zur Frage

Kleine Pickelchen auf beiden Wangen. Was kann man dagegen machen?

Ich habe ständig kleine Pickelchen auf beiden Wangen. War damit auch schon beim Hautarzt. Der hat mir ein Rezept für eine Salbe gegeben, die in der Apotheke extra zubereitet wurde. Geholfen hat es leider nicht. Mir sind die Pickelchen extrem unangenehm. Meine langen Haare hängen schon immer sehr weit vor meinem Gesicht, damit andere Leute die Pickelchen nicht sehen können. Trotzdem habe ich das Gefühl ständig angestarrt zu werden. Dabei habe ich eh schon ein sehr geringes Selbstbewusstsein. Kennt einer das Problem und weiß Rat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?