Pickelalarm.!ich habe ein riesiges Problem!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mach einen dampfbad und tu da ein paar tropfen vom teebaumöl rein, und das dann 12 minuten danach ne maske und später ein Peeling dann gesichtsmilch und Gesichtswasser, und zu guter Letzt eine Feuchtigkeits creme, habe ich alles von dm, und hilft mir super! Hatte nämlich auch male für ne zeit-.- alle weg inzwichen, kann ich echt empfehlen

vielen Dank werde ich mal ausverschämt aber teebaumöl stinkt und brenn so in den augen

0

Nein! Drück sie ja nicht aus!!! Vorallem die neben der Nase ! Du könntest damit die Bakterien in die Ader drücken die dort sind und wenn das ins Gehirn geht hast du ein riese Problem! Ich verwende Zinksalbe das trocknet alles aus was es berührt!

Schminke oder benutz irgendein Mittel gegen Pickel.

schminke finde ich nicht so gut habe sie lieber ganz weg und es gibt tausende Pickel mittel auf dem Markt doch welches? aber vielen dank

0

Zahnpasta? trocknet ein bisschen aus, ansonsten bloß nicht mit den Fingern dran gehen oderso, alle paar Stunden die Stelle mit Seife waschen. Es gibt Pickelstifte mit Übertönungs Effekt vielleicht findest du ja was.

Dampfsauna übers Gesicht halten, dadurch öffnen sich die Poren und der Dreck kann abfließen, ansonsten größere Pickel ausdrücken und/oder Abdeckstift benutzen.

Was möchtest Du wissen?