Was hilft langfristig und effektiv gegen Pickel in der Pubertät?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie alt bist du denn?

Geh wirklich zu einem guten Hautarzt! 

Und verschwende dein Geld nicht in dem du richtig nutzlose und unnötige Produkte aus der Drogerie kaufst! 

Diese Sachen bringen nur für eine kurze Zeit etwas.

Hi,

Also ich habe auch viele Pickel und was ein bisschen hilft wenn du es täglich machst ist Folgendes:

1.nimm dir ein Mizellenwasser oder eben so ein Reinigungswasser.

2.Waschpeeling

3.irgendeine Nachtcreme oder die normale Niveacreme oder so tuts auch

4. du darfst deine Pickel auf gar keinen Fall ausdrücken und schon garnicht mit dreckigen Händen

5.Nicht so viele Chips

Wenn ich Chips esse sehe ich am nächsten morgen aus wie...:)

Wunder dich nicht, wenn es nicht von heut auf morgen klappt.

Viel Glück und keine Sorge irgendwann gehen die Pickel ganz von alleine weg!!!!:)

Nicht so viel Zucker oder fettiges Essen. Es mit spezieller Wäscheständer probieren. Wenn nichts hilft zum Arzt gehen.

Was möchtest Du wissen?