Pickelalarm! :((((( ich brauche hilfe gegen diese Bießter! Bitttttttte!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo 001freaky Also gegen Mitesser gibt es Pflaster z.B. beim DM ob die wirklich helfen kann ich nicht genau sagen. (Meiner Freundin hats geholfen.) Wenn du dicke Eiterpickel hast, die beim Ausdrücken richtig weh tun, dann solltest du dir über Nacht Zahnpasta drauf machen. Bei den Letzten die ich hatte hats geholfen ;) Allerdings kann es sein das du das an zwei Nächten machen musst.

Also am natürlichsten ist einfach mal fettige Sachen nicht essen und mehrmals am Tag das Gesicht mit klaren Wasser abspülen

1000 mal berührt, die Frage gibt es gefühlte 1000 mal. Genau wie die elenden Filmfragen. Man braucht das nur bei Suchen eingeben und ab geht die Post.

Bierhefe und Zinkm ist die lösung das sind so kleine tabletten wo bierhefe und zink drin ist das macht die haut besser und nebenbei auch die fingernägel und haare schön erhältlich ohne rezept in jeder Apotheke (ich benutze selber)

Dick Zahnpasta oder Quark über Nacht draufschmieren. Das trocknet die Dinger ein :)

Inderm Gel (bekommt man vom Arzt verschrieben) ~ hilft super

Ich benutze abends immer teebaumöl und morgends von synergen den anti pickel roll on :))

Was möchtest Du wissen?