Pickel wurde ausgedrückt vor 2 Wochen und immernoch geht der rote fleck nicht weg wo der pickel war

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist normal manche Narben verblassen sehr langsam das kann bis zu 1 Jahr dauern.

gibt es nicht irgendwas dass es wegmacht

0

Die meisten verblassen jedoch schon nach ein paar wochen :-D

0
@Esel11

Beim Hautarzt kann man sich eine Creme besorgen die die Haut bleicht und die Narben abdunkelt so wie die normale Haut > dies kann aber je nach art der Anwendung bis zu 5 Wochen dauern die Creme heißt BENZANKEN

0

Das ist ein Pickelmal, das kann Monate dauern. Vielleicht bleibt auch eine Narbe zurück.

Nicht an Pickeln herumdrücken!

aber der war ganz weiß

0
@BalkanBoy2789

Dann hättest du ja gar nicht drücken brauchen. Man kann die auch öffnen (desinfizieren) aber sobald man rumdrückt macht man alles nur schlimmer. Erstmal scheint der Pickel dann weg zu sein, aber das böse Ende kommt dann und kann einem ganz fiese Narben hinterlassen.

0
@BalkanBoy2789

Frage deinen Hautarzt. Alternativ kannst du mal Normaderm von Vichy probieren. Einfach nur die normale Tagescreme benutzen (auf dem Fleck oder im Gesicht wenn du mehrere Flecken hast) Aber man braucht schon ein paar Wochen Geduld.

0

Das herumdrücken ist leicht gesagt spreche aus Erfahrung hatte über drei Jahre Akne

0
@Esel11

Ja, ich weiß leider auch wovon ich rede - und mit ein paar Narben weniger wäre ich durchaus zufrieden. Ich hab das auch erst bemerkt, nachdem die Akne abgeklungen war.

"Uh schei.... da sind ja richtige Narben geblieben"

Von daher... man ärgert sich hinterher. Also lieber versuchen das bleiben zu lassen.

0

Was möchtest Du wissen?