Pickel weg bekommem?

3 Antworten

Die Ernährung kann einen Einfluss haben. Milchprodukte, raffinierten Zucker, hormonell belastetes Fleisch, gehärtete tierische Fette und generell fettiges Essen meiden. Außerdem viel Wasser trinken.

Ich habe schon von einigen Leuten gehört, dass Zahnpasta helfen soll. Einfach für ne halbe Stunde draufmachen und gucken was passiert xD. Gesunde Ernährung, viel Sport, viel Wasser trinken und vielleicht auch Cremes oder Gesichtswasser ausprobieren.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Ja stimmt. Durch Zahnpasta trocknen die Pickel aus

0

Regelmäßig Gesicht mit Wasser waschen. Habe übriegens gelesen, dass Menschen, die im jungen alter Pickel haben, im Alter eine jüngere Haut haben.

Was Du auch bleiben lassen solltest ist Pickel ausdrücken, dadurch wird es nur noch schlimmer...weil sich die Bakterien auf der Haut verbreiten...

Hilfe! Wie bekomme ich das endlich weg?

Hi, ich habe seit 'ner ziemlich langen Zeit extrem viele Narben und Pickel am Rücken & Brustbereich. Durch die Pickel sind die entstanden. Ich lege sehr viel Wert auf Hygiene und ernähre mich gesund. Ich verstehe nicht warum meine Haut so aussieht bzw. so extrem unschön geworden ist. Das macht mich echt fertg. An den Armen habe ich viele Pickel die nicht weggehen.

Ich schäme mich so rumzulaufen & gehe auch nicht baden, weil es niemand sehen soll! Was echt doof ist, weil ich im Sommer gerne baden gehe.

Auf den Bildern seht ihr das alles nochmal. Ich habe auch endlich einen Hautarzttermin bekommen. Diesen Monat noch.

Ich habe so viel ausprobiert: Peelings, Creme, verschiedene Duschgele, Körperlotions etc.

Nichts hat geholfen, ich bin echt am verzweifeln.

Habt ihr vielleicht Tipps wie ich das endlich loswerden kann?

Danke für jede Hilfe. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?