Pickel, Warze oder was ist das?

...komplette Frage anzeigen Wucherung - (Medizin, Haut, Pickel)

8 Antworten

Wow. Das ging aber schnell. Ich habe bereits für Freitag einen Termin, aber ich ekel mich gerade ein wneig vor mir selbst und wollte mal ein wenig umhören. Oh Gott, wenn es ein Warze ist, dann muss sowas doch operativ entfernt werden oder?

Naya5 12.07.2011, 20:48

nein sowas muss nicht operativ entfernt werden. Soweit ich das weiß, gibt es je nach Warzentyp Mittel, die man da rauf pinseln kann (mit einer bestimmten Säure versetzt, ich bin mir jetzt nicht sicher bei dem Namen, aber ich glaube das war Salizylsäure oder so...:S ) oder die könnte auch vereist werden.. Aber wie in einer anderen Antwort schon gesagt wurde, wenn es beweglich und nachgiebig ist, wird es wohl eher keine Warze sein.. meiner Meinung nach wäre das auch eine merkwürdige Befallsregion, kann aber natürlich sein, dass so etwas trotzdem vorkommt. Aber mach dir keine Gedanken, dramatisch wird das nicht, was auch immer das sein sollte :) Mit Tinkturen oder Salben kann man sowas garantiert erstmal behandeln.

0

Wenn du sowieso einen Termin hast, kann dir nichts mehr passieren! Ob nun "Warze" oder "Haarwurzelentzündung mit kleiner Zystenbildung", Insektenstich mit Verkapselung,..... was macht das denn aus? Am Dienstag wird es örtlich betäubt und .... Schwupps ist es weg! Die kleine Wundstelle ist auch in zwei, höchstens drei Tagen verheilt und du kannst den (hoffendlich) kommenden Sommer in ruhe genießen. Mache dich nicht verrückt! Gute Besserung, Chiliheadz.

Ich denke das wird keine Warze sein, ich hab diese "pickel" auch immer... Erst werden sie dick wie Pickel bzw. wesentlicher größer, rötlich und schmerzhaft.. Dann gehen sie endweder alleine wieder weg, und trocknen meist so aus wie deiner, oder schwillt wieder an... Das könnte also "nur" eine entzündung einer Haarwurzel sein... Wenn die zu dick werden mache ich die meist auf, damit der Eiter seinen lauf nehmen kann.. ( ja klingt ekelig..) aber meist zeigt sich genau dannach in der Mitte der Übeltäter.. Das Haar!

Sieht für mich aus wie eine Warze.. Am besten du drückst es aus xD Wenns nicht klappt, ist es sicher eine Warze, ansonsten ein harmloser Pickel :D

Sieht für mich nach 'nem normalen Pickel aus...

Aber vielleicht hilft dir dein Hausarzt weiter

Nein , eine Warze ist oder wird das nicht ! Es sieht aus , als würde da schon etwas vertrocknen ...

Nicht daran herumpörkeln !

Warte noch ein - zwei Tage , und dann lasse Dir einen Hautarzttermin geben !

graziel 11.07.2011, 17:19

Ok. Danke. Wieso meinst Du, dass es keine Warze ist?

0
ursula39 11.07.2011, 17:56
@graziel

Weil Du erwähntest , dass es beweglich und nachgiebig ist !

Außerdem war es zu Beginn rot und spannte ? So entwickelt sich keine Warze ! Das spricht für einen Insektenstich !

0

Sieht nach Warze aus. hatte mal so eine am Finger.

sieht aus wie eine wartze

Was möchtest Du wissen?