pickel verschwinden nicht (werden mehr?) trotz GARNIER Hautreiniger! Hilfe

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich würde etwas nehmen, was die Rötung hemmt. Ich empfehle Produkte mit Teebaumöl. Wenn es möglichst schnell gehen soll, dann reines Teebaumöl aus der Apotheke (Drogerie bestimmt auch). Zur sonstigen täglichen Pflege nehme ich Teebaumölcreme. Die zieht schnell ein, hemmt die Rötung und ist antibakteriell. Nehme das schon eine recht lange Zeit und wende das Öl sofort bei einem Pickel an. Das Öl kann man auch ruhig unverdünnt anwenden, hab bis jetzt nie Probleme gehabt. Vielleicht hilft es bei dir auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

diese ganzen sachen von ganier oder clearasil bringt alles nichts. meines erachtens wirds noch schlimmer ist bei mir auch leider so. also bei mir hilft es mit einer zitrone über das gesicht zu reiben (es brennt zwar ein wenig aber auch nur kurz und dann creme ich sie mit penaten oder bepanten creme ein. also bei mir hilft das müsstest du ausprobieren :) viel glück noch mit den kleinen fiesen pickeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AFGmusik
12.10.2011, 16:51

ja die sache ist so, das ich auf ner hochzeit bin in 3tagen und ich hab angst das es noch schlimme rwird, wäre in den nächsten monaten nix los, würde ich mich trauen das mit der zitrone zumachen, aber jetzt grad kurz davbor hab ich angst, das es schlimme rwird

0

Ja das ist mit Pickeln immer so eine Sache. Nicht jeder Hautreiniger hilft auch gerade deiner Haut. Probier mal ein paar andere Sachen aus. Die Sache ists nämlich die das jede Haut anders auf das Zeug reagiert. Bei mir hat es auch gedauert bis ich das richtige gefunden habe. Entweder musst du nach einem neuen Zeug suchen oder darauf hoffen das sie verschwinden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es braucht auch immer mind ein monat bis so ein zeug wirkt und den muss du es täglich verwenden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?