pickel und schokolade?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Grund für Hautunreinheiten sind vielmehr eine vermehrte Talgproduktion und eine verstärkte Produktion von Hornzellen, die die Poren verstopfen. Und die sind wiederum abhängig von der Hormonproduktion, dem Hauttyp und der Hautpflege.

Natürlich kann sich auch ungesunde Ernährung negativ auf das Hautbild auswirken. Aber dabei handelt es sich lediglich um einen Einflussfaktor und der bezieht sich generell auf schlechte Ernährungsgewohnheiten, wie zu viel Fett, Zucker, Alkohol, wenig Vitamine und Mineralstoffe. Das heißt, um Pickel zu bekommen, ist deutlich mehr nötig als Schokolade.Wenn du natürlich rund um die Uhr Schokolade und Fastfood isst und vielleicht dazu auch noch rauchst verschlimmert sich deine Haut natürlich. Also lieber zu Gemüse und Obst und Mineralwasser greifen auch wenns schwer fällt. Aber ein Stück Schokolade macht bei deinem Hautproblem nichts aus. Viel schlimmer finde ich es, dass deine Familie darüber lacht oder dich damit ärgert. Man ärgert sich ja so schon genug über seine Haut.

Hallo, die Schokolade trägt mit dazu bei, daß du Pickel bekommst, hauptsächlich kommt es von den Hormonen, wenn du in der Pubertät bist. Aber versuche es mal mit Naturprodukten, wie mit AOK-Seesand-Mandelkleie, die es in jedem Drogeriemarkt gibt. Da gibst du 1-2 Eßlöffel voll auf eine Untertasse mit etwas warmen Wasser und machst einen richtigen Brei daraus. Dies verteilst du dir ins Gesicht als Maske. Nach 5 - 10 Min. wäscht du diese wieder ab und tupfst das Gesicht trocken. Dies machst du morgends oder. abends 1 x in der Woche und du wirst sehen, deine Haut wird wieder schön und rein. Auch Naturprodukte wie Quark mit Honig oder Gurkenmaske helfen gegen Pickel und Mitesser und sind nicht teuer. Mit der Mandelkleie kann man auch Peeling machen. Falls du einen Ponny trägst, kämme ihn zur Seite, denn darunter muß Luft ran. Auch auf die Ernährung mußt du achten, wenig Fett und keine Süßigkeiten - Schokolade - und Milchprodukte für einige Zeit. Ich wünsche dir viel Erfolg und alles Gute.

jaa,das stimmt...schokolade und allgemein zu viel süßes zeugs macht mehr pickel!hat mein arzt auch mal gesagt :D aber ich kann darauf nicht verzichten!deshalb seh ich öfters mal wie ein streuselkuchen aus ;) aber ich schiebs dann immer auf die pubertät :D

Manche Leute reagieren auf manche Lebensmittel mit Pickeln. Bei den einen ist es Schokolade, bei mir z.B. sind es Nachos. Andere wiederum haben das Problem gar nicht.

Ich finde es allerdings ziemlich mies, daß dich deine Familie deswegen fertig macht. Du kannst schließlich nichts dafür.

Warum von deiner familie ausgelacht??

Ja davon kriegt man Pickel.

Was möchtest Du wissen?