Pickel trotz guter Ernährung

6 Antworten

Ich würde die Milch lieber weglassen und schauen ob sich deine Haut verbessert:) und hier einpaar Tipps für dich:
-trockne dein Gesicht, nachdem du es gewaschen hast, lieber mit Kosmetiktüchern ab. Das ist vieel hygienischer als wenn du es mit einem Handtuch machst, wo seehr viele Bakterien drauf sind:)
-trinke viel, WIRKLICH VIEL Wasser am Tag. Du wirst soo einen Unterschied merken (ich habe auch Akne und das hat bei mir sooo vieles verändert, glaub mir!❤️)
-lasse lieber Milchprodukte Weg (du kannst es natürlich als erstes ausprobieren, ob es daran liegt aber wenn du keinen Unterschied erkennst und wenn sich nichts verschlechtert, dann kannst du das ruhig wieder in deine Ernährung einbauen:)
-wechsle dein Kopfkissenbezug regelmäßig um
-geh zum Hautarzt und lass dir etwas verschreiben. Aber benutz dann wirklich nur das Produkt was er dir verschrieben hat und lass die ganzen anderen Produkte aus der Drogerie etc. weg, da sie eh nichts bringen meiner Meinung nach
-fasse dein Gesicht nieee an. Auf deinen Fingern hast du so viel Bakterien überleg mal was du alles anfässt... Geld, Türen, im Bus die Stangen zum Festhalten .........
Also von daher, BITTE NICHT DEIN GESICHT ANFASSEN AUßER BEIM WASCHEN :D xD
-gesunde Ernährung. Aber wie du sagtest ernährst du dich ja schön gesund:) (ich habe gehört rote Paprika soll gut sein👍😀ansonsten halt noch viele Äpfel und so weiter)
Ich hoffe ich konnte dir helfen:) und viel Erfolg mit deiner Haut💜

Schon gesund* sorry Autokorrektur

0

vielleicht liegt es am stress .... bist du zur zeit irgendwie gestresst wegen (arbeit,schule etc...)

Du solltest mal zum Frauenarzt und dir die Pille verschreiben lassen das hat mit deinen hormonen zu tun du hast warscheinlich zu viele mänliche hormone

hoffe ich konnte helfen

liebe grüße

Warum soll Milch plötzlich ungesund sein ?

Warum soll Milch plötzlich ungesund sein ?? Soviele genarationen sind mit milch aufgewachsen und wachsen immer mit milch eigentlich, warum also ungesund??

...zur Frage

Niedriger Blutdruck seitdem ich mich gesund ernähre?

Hallo,

seitdem ich mich gesund ernähre habe ich jeden Tag Kopfschmerzen Übelkeit und Schwindelgefühl.Mein Blutdruck ist niedrig und ich denke ,dass es daran liegt,dass ich mich früher ungesund ernährt habe Schokolade usw und mein Körper hat sich daran gewöhnt.Habt ihr Tips?Ich trinke viel Wqsser bringt aber nichts.

...zur Frage

Guter Milchersatz bei Akne?

Hey Leute, ich hatte mal krasse Akne. Mittlerweile achte ich sehr auf meine Ernährung und weiß welche Lebesmittel meine Akne fördern. Ich habe zurzeit nurnoch ab und an mal ein oder zwei Pickel im Gesicht. Wenn ich Milch (auch schon in geringen mengen) trinke habe ich am nächsten Tag aufeinmal sehr viele Pickel. Kennt ihr gute Milchersatz Produkte die Akne nicht fördern? Was haltet ihr von Hafer oder Mandelmilch? Und welcher Milchersatz ist am gesündesten? Danke!

...zur Frage

Ist zu viel Milch wirklich ungesund?

Ich trinke in letzter Zeit ca. einen halben Liter Milch am Tag. Ich hab gehört, dass Milch aber Prostatakrebs begünstigen soll..stimmt das? Oder sind weniger als 1 Liter Milch pro Tag nicht schlimm?

...zur Frage

unreine haut durch falsche ernährung?!

stimmt es dass man pickel bekommen kann wenn man z.b. aufhört obst und gemüse zu essen und sich nur von süßigkeiten und fleisch ernährt?

...zur Frage

Milch ist ungesund für die Haut?

Ich habe seit 2-3 Jahren Pickel an meinem ganzen Gesicht. Ich habe ganz ganz viele Produkte probiert, die Pickel werden zwar "kleiner" aber sie gehen nicht weg. Und wenn ich das Produkt ein Tag nicht verwende dann werden die Pickel schlimmer als vorher. Ich war sogar beim Arzt und er hat mir eine Seife empfohlen, die ich seit 2-3 Monaten benutze. Meine Haut fühlt sich besser an aber die Pickel sind noch da. Ich habe gedacht, dass der Grund dafür ist, dass ich täglich mind. ein halbes Liter Milch trinke. Soll ich versuchen ein Monat kein Milch mehr zu trinken? Oder wird das nichts bringen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?