Pickel sollen weg...wie schafft man das?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo Minda

Ich gebe dir einen kleinen Tipp.^^

Hormone spielen eine große Rolle bei der Akne. Testosteron stimuliert die Talgproduktion , darum wirkt sich die Einnahme von Pillen mit antiandrogen wirksamen Gestagenen wie zum Beispiel "Valette" und "Diane" positiv auf das Erscheinungsbild einer Akne aus.

Kauf dir in der Apotheke "Benzaknen Gel". Der Wirkstoff Benzoylperoxid zerfällt auf der Haut zu freien Sauerstoffradikalen, die eine schälende und antibakterielle Wirkung haben. Du solltest sie 2 mal täglich auftragen, aber Vorsicht : Nicht mit Haaren und Kleidung in Kontakt kommen lassen .Benzoylperoxid hat als Peroxid bleichende Eigenschaften. Du wirst sehen, nach etwa 2 Wochen sind erste Erfolge sichtbar. Kostenpunkt: 25 g 5,96 Euro, 50 g 8,95 Euro , 100 g 12,95 Euro.

"Benzaknen Gel" ist zur Zeit das beste Mittel zur Behandlung der Akne vulgaris.

Wenn du weissgefleckte Fingernägel hast, solltest du zusätzlich 20 - 40 mg Zinkorotat täglich einnehmen, da dies ein Zeichen dafür ist, dass du zu wenig Zink mit der Nahrung aufnimmst. Ein Zinkmangel ist sehr häufig die Ursache einer Akne vulgaris.

PS: Über ein Sternchen würde ich mich sehr freuen.

LG aesculap83

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katjusha88
02.10.2010, 11:01

Ja, das stimmt - da freut er sich immer sehr!!! LG

0

Also wenn sie dich wirklich stören, kannst du zum Hautarzt gehen. Ich hab auch ab und zu ein paar Pickel die aber richtig fies aussehen, dagegen nehm ich "Skinoren Creme" Die ist die beste die ich bis jetzt hatte und ein seifenfreies Gesichtswasser von Avéne. Und gesunde Ernährung ist auch von Vorteil ;)

Aber auch wenn du die Pille nimmst, sollte man schönere Haut bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi Minda. Pickel gehören einfach zu Pupertät....! wenn du sie bekämpfen möchtest dann frage beim hautarzt oder in einer Drogerie nach. Mein tipp: NICHT AUFSTECHEN ODER KRATZEN.! Dadurch kommt es nur zu unnnötigen narben. Pickel Auf der stirn.!? Kommt wahrscheinlich durch den schweiß....also sobald du mal unbeobachtet bist,dann einfach mal den pony hochmachen und mit ner creme pflegen... ich hoffe ich konnte helfen,♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Clerasil hilft nicht! Durch Studien bestätigt. Probier es mit Teebaumöl, des trocknet die aus. Nicht ausdrücken und abends und morgens das Gesicht waschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann versuche ein anderes shampoo!!! bekomme auch von shampoo das ich nich vertrage pickel da wo die haare sind! head and shoulders ist gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solarium. Aber nicht mehr als 1x die Woche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

älter werden hilft am besten :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aha,danke euch allen!!! und ich bin 13 also müsst ich noch lange warten bis ich keine Pickel mehr habe :-) Ok dann werde ich das mal alles ausprobieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?