Pickel, nur Nachts, Grund?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo ageorg99,

ich würde eher eine Waschmittelallergie vermuten, versuch mal ein Waschmittel ohne Parfum und ohne Weichspüler zu verwenden (für Deine Bettwäsche).

Solltest Du vor dem Schlafengehen immer Duschen, dann kann es auch sein, daß Deine Haut darauf reagiert. Etwas Bodymilk würde dann Abhilfe schaffen.

Gute Besserung. Emmi

Entweder du bist gegen irgendwas allergisch dass du nur dann berührst (zB das Waschmittel mit dem die Betwäsche gewaschen wurde), oder du hast irgendein Viehzeug in der Decke (iih!), oder deine Decke ist zu Warm und du bekommst davon Hitzepickel.

über nacht regeneriert sich die Haut dadurch verstopfen die Poren Wie du das verhindern kannst ? Wasch vor den Bett gehen mit spezieller pickelwasch Cream die stellen wo über nacht von pickeln überfallen werden meistens hilft es etwas

möglicherweise bettwanzen....oder andere parasiten, vieleicht auch milbenallergie

DIe kommen ja auch, wenn ich nicht im Bett bin ;)

Ja stimmt, ich habe eine Milbenallergie, kommt es davon? Was kann man dagegen tun?

0
@ageorg99

gegen milbenallergie kann man sich hyposensibilisieren lassen, macht meine tochter grade durch. ist ein langwieriger prozess. frag deinen hno oder hautarzt.

0

im schlaf schwitzt man am meisten .. dies verstopft die poren .. pickel kommen ^^

Die kommen ja auch so, wenn ich Abend irgendwo sitze.

0

Was möchtest Du wissen?