Pickel nur auf der Stirn, pickelmale, Große Poren usw .. hilfe!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

alles könnte eine rolle spielen ...aber du hast recht haarspray und haarwachs ist nicht gut für die verhaut weil es alle poren verklebt... wenn du das nächste mal haarspray oder haarwachs benutzt leg dir ein taschentuch oder ähnliches auf das gesicht , damit dort nichts drauf kommt ... das beeinflusst echt viel.... durch sport und schwitzen , verschwinden eigentlich pickel ... deswegen weiß ich nicht ob es am fitnessstudio liegt .... aber auch die ernährung spielt eine wichtige rolle ... schokolade macht zum beispiel KEINE pickel .. ist nur ein mythos ... also darfst du die ruhig essen ;D ist kommt bloß auf die menge an .... du solltest ausgewogen und gesund leben .. ist gut für den körper , für die seele und gegen pickel :D um die jetzt schnellst möglich los zu werden empfehle ich dir einen pickel stift zu kaufen , ich habe den von essence und bin ganz zufrieden damit werde aber , wenn der leer ist mir den von garnier holen ;D die helfen echt gut ... ^-^

klar kann es mit der ernährung zu tun haben wenn ich chips esse habe ich immer am nächsten tag 1-2 pickel

was mich immer gerettet hat nach ein paar tagen anwendung war eine desinfizierende lösung vom hautarzt (ich glaub setzt sich aus alkohol, ethanol usw, zusammen) die ich morgens und abends einmal aufgetragen hab. frag mal deinen hautarzt danach, die kennen das wenn du es so beschreibst wie oben werden die wissen was du meinst. habe es auch erst nach vielen salben die nich geholfen haben bekommen.

hat damals in meiner jugend mein total verpickeltes gesicht gerettet innerhalb von etwa 1-2monaten :)

http://www.gutefrage.net/tipp/pflegeanleitung-fuer-akne

Ja, kein Haarspray oder Haarwachs mehr verwenden, wenn du das schon vermutest. Da liegst du gar nicht mal so falsch. Ansonsten die Stirn beim einsprühen abdecken oder so ne Frisur, wo das Pony eben nicht auf der Stirn aufliegt.

Was möchtest Du wissen?