Pickel in der Schulzeit

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gib mal in die Suchmaske des Browsers ein

hausmittel gegen akne

Du findest manchen sehr guten und hilfreichen Tipp. Die Umsetzung wird Dir gut tun denn so gehst Du liebevoll und sorgsam mit Dir um, gönnst Dir Zeit für Dich selbst, nimmst Dir damit Stress und pflegst sowieso die Haut.

Schule ist Stress. Heute mehr denn jeh. Beißt keine Maus einen Faden von ab. Es macht also Sinn zu lernen mit Schule stressfreier umzugehen. Heute findest Du auf youtube staatlich anerkannten Unterricht vom Feinsten.Du gibst einfach Fach und Thema in die dortige Suchmaske. Dann braucht es Zeit bis das verständlichste Video gefunden ist. Nun wird es vorkommen dass Du nachholen solltest wie Du sicher dann selbst schnell feststellst. Das ist nicht schlimm. Schaue erst mal ob Dein Video zu einem Kanal gehört und abonniere den. Wenn nicht kopiere die Überschrift auf alle Fälle in eine Linkliste damit es gespeichert ist. Dann gibst Du die Überschrift des Videos in die Suchmaske des Browsers. Schon werden Dir eine ganze Menge kostenloser und sehr guter weiterer Seiten zu Fach und Thema angezeigt. Finde auch da die für Dich beste Seite und lege sie in einer Linkliste ab.

Schön ist auf youtube dass da auch Videos angezeigt werden die aufzeigen wie der erlernte Stoff im Leben genutzt werden kann. Wenn ich an so scheinbar trockene Fächer wie die Naturwissenschaften denke fallen mir manche oft mit einfachsten Mitteln mögliche Versuche ein die durchaus auch Spaß machen. Damit wird Lehrstoff anschaulich, lässt sich einfacher merken.

Wir sollten niemals länger als eine Stunde am Stück lernen. Da spielt keine Rolle dass es längeren Unterricht in Schule gibt. Fakten interessieren sich nicht für politische Vorgaben, sie sind. Die Neurologen haben den Nachweis schon vor langer Zeit erbracht. Auf youtube findest Du z.B. die Reihe "fit im büro". Fenster auf, einige Übungen gemacht, schon ist der Mensch wieder aufnahmebereit.

Ansonsten schaue mal im Netz nach "Schulpreis". Da findest Du Projekte vorgestellt die vielleicht auch an Deiner Schule den Alltag verbessern helfen, für Stressfreiheit sorgen.

Das hat glaub damit zu tun dass du zur schule früh morges gehst und da die Luftfeuchtigkeit höher ist und ich kenne das auch das ist bei mir genau so

geh doch mal zum hautarzt, der verschreibt dir eine creme.. die hat mir sehr geholfen :-)

oder du wartest einfach ab bis alle weg sind

Was möchtest Du wissen?