Pickel in der Nase - sorgen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Teersalbe, Zinksalbe oder Heilerde, das sind die Möglichkeiten. Unreife Pickel, also jene die nicht sehr prall sind, drücke man nicht aus, da so Entzündungen und damit einhergehend eine Infektion sich einstellen kann. Ab Mundhöhe ist das riskant, ja zuweilen regelrecht gefährlich. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darüber solltest du dir keine Sorgen machen, ist nichts schlimmes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Pickel ist noch kein Grund zur Sorge.

Hole dir mal Zinksalbe und mit einem Wattestäbchen gibst du auf den Pickel in deiner Nase etwas von der Salbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hamburgerjung69
11.04.2016, 23:25

was macht die zinksalbe

0
Kommentar von labertasche01
11.04.2016, 23:30

Den Pickel austrocknen

0

Kein Problem einfach durch Mund atmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausdrücken oder lassen! Geht von alleine weg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?