Pickel in 2 Tagen loswerden, ich brauche hilfe?

5 Antworten

Es kommt darauf an, welche Mittelchen du zuhause hast.

Tagsüber kannst du den Saft einer Aloe-Vera-Pflanze drauf geben. Das lindert die Entzündung und fördert die Heilung. Zinksalbe hat eine ähnliche Wirkung.

Nachts kannst du einen dicken Stippen Zahnpasta drauf machen. Das trocknet den Pickel aus.

In zwei Tagen wird aber sicherlich noch eine rote Stelle zu sehen sein. Die kriegst du auch nicht so schnell weg. Kannst aber einen Abdeckstift benutzen. Dann sieht man den auch nicht mehr.

Hallo alinoois,

ich verwende immer das Reinigungs-Gel von Vichy (grüne Flasche). Gibt es für 12,99€ in der Apotheke. Und danach decke ich die Pickel immer mit Puder ab. Das trocknet die schön aus und die gehen weg.
Ich bin meine Pickel immer innerhalb von 1-2 Tagen los. Kleinere schon nach ein paar Stunden.

L.G.
XxXLesemausXxX

Davon habe ich auch schon gelesen, mal ausprobieren. Danke

0

LG zurück

0

Bei mir hilft nur Heilerde. In Pickel Cremes ist Alkohol, was das Problem auf Dauer nur noch schlimmer macht. 

Was möchtest Du wissen?