Pickel im Gesicht besonders an der Wange

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Stützt du dich oft mit deiner Hand am Gesicht ab,oder telefonierst du oft? Machmal verbreiten sich die bakterien von den Händen,oder dem Handy dann schön im Gesicht und man bekommt Pickel. Falls es das sein sollte,würde ich dir raten darauf zu achten und das einzustellen,und öfters mal die Hände waschen,am besten aber generell so wenig wie Möglich mit dem Händen ins Gesicht zu fassen:) Was die Hautreinigung angeht habe ich schon alles Mögliche versucht,von supergünstigen bis superteuren Produkten aus der Apotheke.Geholfen hat nichts so wirklich.Mitterweille wasche ich mein Gesicht mit einer ganz normalen Seife. Das ist Seife am Stück,kostet unter einem Euro,und gibt es in jedem Supermarkt oder zb bei Dm. ec Damit das Gesicht morgens und Abends waschen.Nur Wasser und Seife. Hinterher benutze ich eine Creme die ich sehr gut vertrage.Da muss man etwas suchen,bis man was gutes gefunden hat.Von manchen Cremes bekommt man leider verstopfte Poren und somit wieder Pickel.Ich benutze eine Creme mit Getreidekeim­extrakt,Propolis-Konzentrat,Karottenöl,Gelee-Royal und Aloe-Vera-Gel. Seit ich mein Gesicht einfach nur mit Wasser und Seife wasche hab ich sogut wie keine Pickel mehr.Und ab und an eine gute Creme drauf,aber nciht jeden Tag.

du scheinst weiblich zu sein, nimmst du die Pille? Meine Haut war damals genau so und es ging mir furchtbar damit. Kein Produkt hat so wirklich geholfen. Zur Heilung kann ich dir zwei Sachen empfehlen, ein mal heilerde gegen Akne zum anrühren (Drogerie oder Apotheke) und Avene Thermalwasser aus der Apotheke. Die Pille hilft gegen das hormonelle (du kannst deiner Fa sagen das du die Pille gegen Akne bzw unreine Haut nehmen möchtest), die heilende Maske (in der Packung gibt es eine Anleitung zum anrühren) ruhig jeden zweiten Tag machen und die haut einige Stunden ohne jegliche Produkte ruhen lassen. Zur Beruhigung der Haut hilft thermalwasser von Avene. Das sprühst du dir ganz leicht aufs Gesicht und gehst nicht mehr mit den Fingern dran. Generell auf keinen Fall mit den Fingern ins Gesicht und auch nicht dran rumdrücken, egal wie schlimm es ist. Die Pille zeigt nach rund 3 Monaten eine enorme Verbesserung. Falls du dich schminkst, immer gut abschminken und so oft es geht Luft an die Haut lassen

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Ich habe dir noch einmal ein Video mitgeschickt, indem dir ein paar gute Tipps inklusive einer Gesichtsmaske gegen Pickel gezeigt werden. Vielleicht hilft dir diese weiter. Alternativ empfehle ich dir auch einen Besuch beim Hautarzt oder der Kosmetikerin, falls es nicht besser wird. Dann kann man Pflegeprodukte auf deinen Hauttypen abstimmen.

Also ich benutze immer die 3 in 1 Gesichtsreinigung von Garnier zum reinigen und wenn das nicht hilft ,dann der Stift zum auftragen,der durchsichtig ist und die Pickel austrocknet( auch von Garnier). Der Stift heißt Hautklar S.O.S Anti Pickel Stift.Bei mir hilft das immer^^

Was möchtest Du wissen?