Pickel geht einfach nicht weg?

2 Antworten

Würde mir das auf jeden Fall vom Hautarzt ansehen lassen. Kann auch was anderes sein als nur ein normaler Pickel.
Kann also auch sein, dass sich da was verwachsen hat und deshalb (professionell) rausgeschnitten werden muss.
Kommt mir etwas merkwürdig vor, dass der nach so langer Zeit nicht verschwindet, aber mehr oder weniger der einzige ist...

Hätte ansonsten Zink-Tabletten empfohlen, da das mein Problem mit (normalen) Pickeln gelöst hat. War ein Wundermittel für mich.
Scheint aber bei dir überflüssig zu sein, nachdemst sonst eine reine Haut hast.

Ein Hautarzt, der das direkt sieht kann dir aber 100% am meisten helfen...

https://www.ilon-salbe-classic.de/
Kann die Salbe nur empfehlen! Ist soweit ich weiß in jeder Apotheke erhältich. Hat bei mir Wunder vollbracht :-)
Hab Pickel meist über Nacht eingeschmiert (wenn nötig mit Pflaster, damit ich es nicht abschmiere am Kissen, . . .) und es hat bisher immer super geholfen!

Was möchtest Du wissen?