Pickel Entzündet geht nicht mehr weg?

Es geht nicht mehr weg  - (Gesundheit und Medizin, kaufen, Pickel)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du Pech hast geht es nur durch Operation beim Hautarzt weg, weil du durch das drücken nicht nur den Kanal wieder frei bekommen hast, sondern auch die Drüse kaputt gemacht hast.

Die hat sich jetzt entzündet und würde wenn es nicht weg geht entzündet sich auch das Gewege daneben und inn so weiter. Die meisten Medikamente funktionieren ca oberhalb der Mundwinkel nicht weil Dein Körper was den Kopf angeht noch viel mehr macht als bei dem Rest des Körpers.

Kann aber auch sein das der Hautarzt mit einer Salbe die Entzündung in den Griff bekommt. Wichtig aber schnellst möglich einen Hautarzt aufsuchen.

Hallo, ich empfehle dir den Pickel bzw. die Stelle so oft es geht mit Bepanthen zu bedecken. Ja die stelle ist fettig und glänzt schrecklich, aber in Bepanthen ist der Wirkstoff Dexpanthenol enthalten, der deiner Haut bei der Regeneration wahnsinnig gut weiterhilft. Auch bei Narben und Pickelmalen hilft Bepanthen ausgezeichnet.

Bis sich deine Haut erneuert dauert es aber mehrere Wochen.

Das ist halt eine Narbe... Mit der Zeit wird die heller. Meanwhile: Concealer.

Was möchtest Du wissen?