Pickel, dünne empfindliche haut?

3 Antworten

Ich würde mal Aloe Vera Gel probieren gegen die Male und generell auf ganz sanfte Bio-Produkte / Naturkosmetik setzen.

Richtig gut wirkt bei mir (ich habe auch eine recht fettige T-Zone und normale bis trockene Resthaut) die Mineralerde von margilé. Bei sehr empfindlicher Haut wie deiner würde ich dir die weiße Erde empfehlen.

Wenn du damit ein Mal pro Woche ein Gesichtsmaske machst, reicht das eigentlich schon an intensiver Pflege. Die trocknet die Pickel nämlich von ganz unten heraus aus, pflegt aber durch die Minerale die Haut und ist gar nicht aggressiv. Du hast hinterher eher ganz weiche Babyhaut!

Ich weiß nicht, wie viele Produkte du aktuell hast, aber wenn es eher viele sind, würde ich das auf 3 reduzieren, sonst ist das auch einfach zu viel. Ein gutes Waschgel, ein Gesichtswasser, das Gel zur Pflege und die Mineralerde ein mal die Woche - reicht DICKE!

Du kannst vor der wöchentlichen Gesichtsmaske auch mal mit Kamille ein Dampfbad machen. Ist ganz sanft, öffnet aber die Poren schön und die Biester kommen eher raus ;-)

Honig: Er wirkt antibakteriell und somit gegen Pickel und macht die Haut dazu sehr weich. Außerdem unterstützt es den Regenerierungsprozess.

Am besten ist natürlicher Honig vom Imker geeignet. Sonst geht günstiger aus dem Supermarkt auch.

Und wie anwenden? Danke!

0

Honig am besten nicht der aus dem Supermarkt

Pickel schnell loswerden?

Hi ich bin 14 Jahre alt und habe sehr viele Pickel am meisten zwischen den Augenbrauen Kinn und Wangen und Stirn und auf der Nase hab ich auch ganz viele mitesser wie kann ich es möglichst bis morgen wegbekommen traue mich auch nicht zur Schule deswegen....PS hab empfindliche haut und daher rötungen

...zur Frage

Bestes Waschgel gegen pickel und mitesser für Jugendliche haut?

Was meint ihr was das beste waschgel gegen pickel und mitesser für jugendliche haut ist ?

...zur Frage

HILFE! Mitesser und fettige Nase :(

Hallo, ich habe eine Mischhaut und sehr sehr fettige Nase und Mitesser, aber niht so viele Pickel . Ich benutze morgens ein waschgel und abends ein reinigungsgel gegen make up und ein Gel gegen Pickel und Mitesser von garnier wenn ich mit dem reinigen fertig bin spannt sich meine haut immer und trocknet aus wenn ich keine Feuchtigkeits Creme benutze aber die wiederum fettet wieder meine Nase. Ohne die Feuchtigkeits Creme trocknet sich mein Kinn und Mundwinkel aus was soll ich tun könnt ihr mir günstige Drogerie Produkte empfehlen und einen abdeckstift gegen Pickel ???

...zur Frage

Was tun gegen viele kleine Pickel? (Foto)

Hey Leute, Ich bin am verzweifeln :( Ich habe schon lange viele kleine Pickel und versuche schon seit einiger Zeit dagegen was zu unternehmen. Ich mache mir jeden morgen, sowie jeden Abend eine Feuchtigkeitscreme auf die Haut. Beim Duschen benutze ich ein Peeling gegen unreine Haut.

Ich ernähre mich eigentlich auch gar nicht schlecht, meiner Meinung nach.

Dennoch hilft all' dies nichts - ich habe viele kleine rote Pickel auf der Wange.. Ich weiß nichtmal ob es wirklich Pickel sind, denn wenn ich über meine Haut streiche fühlt es sich eher nicht an wie ein richtiger Pickel.. Es sind einfach rote leichte Erhebungen..

Was kann ich dagegen tun, damit diese weggehen..?

Danke!

...zur Frage

Nichts hilft pickel?

Hallo,
Ich bin verzweifelt, kein Waschgel hilft mir irgendwie gegen meine Unreine,empfindliche Mischhaut. Seit 1 Woche habe ich verstärkte Pickel. Ich finde nichts dass meiner Haut irgendwie hilft. Ich bin jetzt auf die idee gekommen mein Gesicht mit Mizellenwasser abzuschminken, dann mit wasser zu reinigen, und dann nur ein Gesichtswasser zu benutzen. Glaubt ihr das reicht als Pflege aus? Ich schminke mich, aber nicht so krass. Und viele aus meiner Klasse kommen auch ohne Waschgel etc. aus. Bitte hilft mir!
Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?