Pickel ausdrücken mit Blut - was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

desinfizieren auf jeden fall und danach evtl mit jodsalbe einschmieren.

Mark555 26.11.2013, 18:19

Mit was desinfizieren?

0
DominikS2 26.11.2013, 18:21
@Mark555

= dafür sorgen, dass die Wunde gereinigt ist und sich nicht durch Bakterien oder Verunreinigungen entzündet

0
Mark555 26.11.2013, 18:25
@DominikS2

Ich weiß was desinfizieren heißt. Soll ich mit Wodka desinfizieren oder mit Teebaumöl...?

0
aqqlecrumble 26.11.2013, 18:41
@Mark555

am besten würde ich mir einfach desinfektionsspray aus der apotheke holen ;)

0

Wenn Du es schon unbedingt selbst machen willst, dann bitte wie ein Profi: - Vorher reinigen + desinfizieren - Pickel mit einer sterilen Kanüle öffnen - Finger im 90-Grad-Winkel zueinander, von unten her ausdrücken - es muss alles raus - anschließend desinfizieren und hoffen, dass kein Pickel daraus wird.

Besser ist das natürlich, wenn das die medizinische Kosmetikerin mit ihrer Lupenbrille macht; und noch besser, wenn Du die aktiven Entzündungen mit einem Isolaz-Laser (z.B. beim Pickelking.de in Düsseldorf) behandeln lässt, das heilt dann noch schneller ab.

Du solltest zum Arzt gehen, damit Du vernünftige Cremes/Gele gegen Deine Pickel bekommst. Wenn Du das weiterhin nur selbst ausdrückst und sonst nichts machst, ist die Gefahr von Narben natürlich schon sehr hoch...

Manukaöl ist gut.

Was möchtest Du wissen?