pickel Ausbruch von heut auf morgen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Generell sagt man ja, du solltest 3 Monate abwarten, um zu sehen wie die Pille wirkt. Aber die Pille ist ja in erster Linie kein Anti-Pickel-Medikament sondern ein Verhütungsmittel, es kann also durchaus mal sein, dass da deine eigenen Hormone durcheinander gebracht werden und dann die Pickel spriessen :-( Du kannst natürlich ne andere Pille probieren aber aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass die Pille nicht langfristig gegen Pickel hilft! Sobald du die absetzt, kommen die Symptome wieder. Es ist daher besser, die mit speziellen Hautprodukten, Ernährungsumstgellung etc. zu behandeln als mit der Pille. Es kann durchaus sein, dass du Hormone nicht gut verträgst und du mit hormonfreien Verhütungsmitteln + Hautbehandlung besser fährst als mit der PIlle!

Man sollte die Pille nicht für Pickel benutzen weil es meist nichts bringt, greife mal lieber zur Kraft der Natur im Kampf gegen die reinigen mit Akne Ex Gesichtswasser,Creme,Pickel Stift sind sehr stark im Kampf gegen Pickel und Mitesser.

hol dir duac akne gel kann man sich vom haut arzt verschreiben lassen

benutze ich auch, hilft aber nicht mehr.

0

Anstatt Maxim velbienne Pille?

Ich nehme seit einiger Zeit die Pille Maxim. Bei meinem letzten Besuch beim Frauenarzt, hatte meine Ärztin die Maxim nicht mehr vorrätig und gab mir die velbienne mit, da sie meinte es sei der gleiche Wirkstoff. Bei dieser Pille gibt es aber 28 anstatt 21 Pillen und wenn ich die packungsbeilage lese, steht dort immer nur dass dieses Präparat zur Behandlung von wechseljahr Beschwerden angewendet wird. Hat sich meine Frauenärztin vertan oder kann ich auch diese Pille bedenkenlos nehmen? Und muss ich diese dann 28 oder 21 Tage lang nehmen?

...zur Frage

Probleme durch die Pille, was kann man tun?

Hallo :) Ich habe die Pille jetzt seit 2 Monaten und bin momentan in den 7 Tagen ohne Pille. Ich hatte vor der Pille nie Probleme mit Regelschmerzen, habe nur Proportional zu meiner Größe zugenommen (war wirklich mega schön schlank, keine einzige Speck Falte) und hatte nie Pickel. Jetzt, seit ich die Levomin 30 nehme, nehme ich zu (in 2 Monaten jetzt knapp 6-7 Kilo), bekomme Pickel und habe seit gestern Mittag enorme Regelschmerzen. Wäre es wohl hilfreich, es mit einer anderen Pille zu versuchen, oder kann ich die Beschwerden so lindern?

...zur Frage

Pille Maxim Verhütung ?

Habe Maxim eig nur für meine Starken Bauchschmerzen und Blutung , Ist sie auch zur Verhütung ?

...zur Frage

Wann hat eure Pille gegen Pickel gewirkt?

Hey Leute, Ich nehme seit gut einem Monat die Pille und habe mit ihr angefangen, um meine Pickel loszuwerden. Allerdings hat sich nicht sonderlich viel getan. Könnt ihr mir sagen wie lange es bei euch gedauert hat, bis ihr eure Pickel mithilfe der Pille loswurdet? Danke schon mal für Eure Antworten :)

...zur Frage

myona verhütung wer kennt sich damit aus?

huhu,

kennt sich jemand mit myona aus?? erfahrungen? und ab wann kann ich wechseln wenn ich erst diese woche die pille abgesetzt habe? Vertrage die Pille überhaupt nicht mehr und lt meine Frauenärztin darf ich erstmal nicht mit hormonen verhüten.

:-(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?