Pickel aufm rücken?!?!?!? Hilffee

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo JackiChaoscore,

wenn es sich NICHT um Akne handelt,dann kannst die Haut, 1-2 Mal die Woche, mit einer Körper Bürste ,am besten mit Natur Borsten oder einem Peeling abreiben,beides entfernt die alten Hautschüppchen sanft und regt die Durchblutung der Haut an.

Anschließend die Haut mit einer Lotion oder einer Creme einreiben,diese sollten,genau wie das Dusch Gel, ohne Parfum sein,denn Parfum kann die Haut zusätzlich reizen.

Sehr Haut pflegend und-beruhigend sind zum Beispiel Zusätze wie Kamille,Aloe Vera,Hamamelis oder Ringel Blume.

Gute und auf Naturbasis hergestellte Körper Pflege Produkte (auch Peelings) gibt es von Alverde,Weleda oder Lavera im dm Markt,dort findest Du auch Körper Bürsten.

Gruß Athembo

Zinksalbe benutzen und mal ausprobieren, keine Eier zu essen. Ein Bekannter von mir hat dadurch immer Pickel auf dem Rücken bekommen.

Frag mal deinen Arzt, der kann dir bestimmt helfen. Hier kann keiner hellsehen.

Was möchtest Du wissen?