Pickel auf penis was tun

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  • Wie alt bist Du? Wodurch ist der Pickel entstanden? Wo ist der Pickel genau -- an der Vorhaut, an der Eichel, ...?
  • Prinzipiell hast Du richtig gehandelt, erst einmal abzuwarten, ob sich das Problem nicht von alleine wieder löst. Das kann bei weiterem Warten auch immer noch passieren. Solange Du nicht sexuell aktiv und niemanden anstecken kannst, kannst Du immer noch ein bis zwei Wochen abwarten. Ich würde aber auf ungeschützten Sex verzichten, bis das Problem geklärt ist.
  • Wenn Du zu einem Arzt gehen möchtest, dann direkt zu einem Hautarzt (Dermatologen). Die kennen sich damit am besten aus, nämlich sowohl mit Hautveränderungen als auch mit Geschlechtskrankheiten (falls es eine wäre). Ich würde nicht einen Allgemein- oder Hausarzt aufsuchen, denn die haben meist doch keine Ahnung von den Details.

Ist vermutlich nur eine verstopfte Talgdrüse. :)

Da musst du dir nicht viel Sorgen machen, ist in den meisten Fällen nicht wild und geht auch wieder von alleine weg.

Du solltest einfach mal zu deinem Hausarzt gehen, das reicht volkommen aus - ein Urologe ist nur wegen einem Pickelchen total übertrieben :)

Der kann dir dann sagen obs was Schlimmes oder was Normales ist / dir eine Salbe verschreiben.

Lg

Ich würde so zu Hautarzt gehen so, oder gleich zu Urologen so. Der wird sich dann das mal genauer anschauen so. Ist nicht schlimm

Was möchtest Du wissen?